Leder-Pflege Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
Sehr gut (1,4)
191 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leder­pfle­ge­mit­tel
Mehr Daten zum Produkt

Liqui Moly Leder-Pflege im Test der Fachmagazine

  • „empfehlenswert“ (192 von 300 Punkten)

    Preis/Leistung: 25 von 30 Punkten

    Platz 7 von 10

Testalarm zu Liqui Moly Leder-Pflege

zu Liqui Moly Lederpflege

  • LIQUI MOLY 1554 Lederpflege 250 ml
  • LIQUI MOLY 1554 Lederpflege 250 ml
  • LIQUI MOLY 1554 Lederpflege 250 ml
  • LIQUI MOLY Lederpflegemittel
  • Liqui Moly 1554 Lederpflege 250ml
  • Liqui Moly 1554 Lederpflege 250ml
  • LIQUI MOLY Lederpflege l

Kundenmeinungen (191) zu Liqui Moly Leder-Pflege

4,6 Sterne

191 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
143 (75%)
4 Sterne
34 (18%)
3 Sterne
6 (3%)
2 Sterne
4 (2%)
1 Stern
4 (2%)

4,6 Sterne

191 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Liqui Moly Lederpflege

Mäßige Rei­ni­gung, gute Imprä­gnie­rung

Die Lederpflege von Liqui Moly kann einerseits nicht mit guten Sets konkurrieren, bei denen Reinigung und Pflege durch separate Produkte erfolgt. Es war aber im GTÜ-Test ebenso wirksam wie das Swizöl, obwohl es nur ein Zehntel des Schweizer Produktes kostet.

Ohne Farbstoffe

Neben synthetischen Wirkstoffen enthält die Lotion auch Bienenwachs und Lanolin (Wollwachs). Sie verzichtet auf Farbstoff, helle Ledersitze können deshalb ebenfalls mit ihr behandelt werden. Ist das helle Leder mit dunklen Flecken verschmutzt, empfiehlt Liqui Moly zunächst den Universalreiniger aus gleichem Hause. Zwar hat die Lederpflege auch reinigende Wirkung, kann aber mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Produkt nicht mithalten. Von 120 möglichen Reinigungs-Punkten im GTÜ-Test erreichte sie nur 68. In Hinblick auf die Pflege ist sie ähnlich wirksam wie das Centralin Leder Fit oder das Effax Leder Combi, bei der Imprägnierwirkung hat die Lederpflege von Liqui Moly die Nase vorn.

Gleichauf mit zehnmal teureren Mitteln

Mit rund 8 EUR pro 250-Milliliter-Flasche (Amazon) ist das Liqui Moly nicht sonderlich teuer. Im Kapitel „Wirkung“ erreichte es ebenso 138 Punkte wie das Set von Swizöl, für das die Testkäufer jedoch stolze 82 EUR hinlegten. Am Ende erreichte die Lederpflege von Liqui Moly unter zehn Produkten dieser Art zwar nur Platz 7, galt der GTÜ aber immer noch als „empfehlenswert“. Wer auf den Cent schaut, ist mit dem Centralin Leder Fit aber besser bedient, wer Wert auf optimale Ergebnisse legt, sollte zum Testsieger von Dr. Wack greifen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Liqui Moly Leder-Pflege

Anwendung
Typ Lederpflegemittel

Weiterführende Informationen zum Thema Liqui Moly Lederpflege können Sie direkt beim Hersteller unter liqui-moly.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: