Classik Music Produktbild

ohne Endnote

Tests (3)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: CD-​Recei­ver
Mehr Daten zum Produkt

Linn Classik Music im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • 6 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 83%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Die Zutaten sind exzellent aufeinander abgestimmt und lassen die Anlage ungemein mitreißend und lebendig musizieren. Das Fundament hat angenehme Fülle, und die Höhen wirken klar und transparent. ...“  Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die kleine Schottin spielt sehr druckvoll und kräftig auf. Was Fülle und Punch angeht, kann sie spielend mit der Aura mithalten, überflügelt diese sogar immer dann, wenn schnelle, tiefe Impulse gefordert sind. ...“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008

    Klang-Niveau: 83%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Auch in der neuen Generation vertritt Linns Classik Music die bewährten Tugenden. Die pfiffige Anlage ist puristisch, leicht zu bedienen, und ihr nobler Tonfall vereint hohen Anspruch mit purem Hörgenuss.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von STEREO in Ausgabe 12/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu Linn Classik Music

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Neuer "alter" Classik Music

    von High TL
    • Vorteile: klarer Sound, gute Leistung, kompakt
    • Geeignet für: Einsteiger-System
    • Ich bin: Musikalisch

    Habe den Vorgänger seit etwa 3 Jahren und bin damit sehr zufrieden.
    Wollte mir quasi als Update den neuen kaufen und konnte mir diesen im direkten Vergleich anhören. Ein klanglicher Unterschied ist kaum feststellbar, der neue klingt im Obertonbereich etwas grober, rauer und minimal analytischer, das kommt mancher Musik (Rock) entgegen und mancher eher nicht (Frauenstimmen).
    Die größte Enttäuschung ist aber, dass der neue keine MP3 CDs lesen kann. Für mich eine vollkommene Produktverfehlung, insbesondere da dieser Receiver als Einstiegsmodel gerade für jüngere Leute gedacht ist. Linn sollte die iPod und MP3 Generation nicht außen vor lassen und hier schnellsten nachbesseren. So ist das Gerät für mich vollkommen uninteressant

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Linn Classik Music

Technik
Typ CD-Receiver
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 6,25 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Die Rückkehr der Schneewittchensärge

Fono Forum 9/2008 - Lange Jahre fristeten kompakte All-In-One-Systeme ein Schattendasein. Mittlerweile sind die handlichen Platzsparer aber wieder auf dem Vormarsch. Und das nicht nur wegen ihrer bescheidenen Abmessungen.Testumfeld:Im Test waren vier HiFi-Systeme. Testkriterien waren unter anderem Dynamik, Natürlichkeit und Orchester, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Genuss kompakt

stereoplay 9/2006 - Ein CD-Receiver kann die Basis einer kleinen, aber feinen Anlage sein - vor allem, wenn stereoplay die richtigen Tuning- und Lautsprecher-Tipps gibt.Testumfeld:Im Test waren sechs Zweikanal-Komplettanlagen mit Bewertungen von 51 bis 68 von jeweils 100 Punkten. Es wurden Kriterien wie Klang, Praxis und Wertigkeit getestet. …weiterlesen

All-in-One-Geräte

STEREO 12/2008 - Testumfeld:Unabhängig voneinander wurden sechs All-in-one-Audiosysteme getestet. Im Bereich Klang-Niveau erhielten sie Bewertungen von 68 bis 87 Prozent. …weiterlesen

Boxenluder

Stuff 6/2006 - Ob in Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Küche - diese modisch designten Systeme sind Multitalente und kleine Klang-Juwelen.Testumfeld:Im Test waren drei Mini-Stereoanlagen mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 Punkten. …weiterlesen