Line App 5.1.2 (für iOS) 1 Test

Ø Gut (2,3)

Test (1)

Ø Teilnote 2,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Social + Mes­sa­ging
Plattform: iPad, iPhone, iPod touch
Kosten: In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Line App 5.1.2 (für iOS) im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 3 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

    „... Bietet Spezielles. Leichte Bedienung mit einigen Extras, etwa Nachrichten mit begrenzter Lesezeit. Kontakte lassen sich auch hinzufügen, wenn beieinanderstehende Nutzer gleichzeitig ihr Handy schütteln. Lässt sich am PC nutzen.“  Mehr Details

Datenblatt zu Line App 5.1.2 (für iOS)

Art Social + Messaging
Beschreibung Kommunikations-App, mit der man VoIP-Anrufe tätigen kann.
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • iPad
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weitere Tests & Produktwissen

Unter uns

Stiftung Warentest (test) 8/2015 - So landen neben Freunden auch der Friseur und der Chef in der Messenger-App. Vorteil des Telefonbuchabgleichs: Ruckzuck und sehr komfortabel ist die App startklar. Nutzer sollten aber selbst entscheiden können, ob sie dem Anbieter alle Kontakte überlassen. Bei Threema, Line und Facebook ist die Funktion optional. Hoccer, Blackberry und ChatSecure verzichten komplett darauf. Hoccer-Nutzer etwa senden Freunden eine vorgefertigte SMS oder Mail mit einem Link zum Registrieren. …weiterlesen

Der große Sicherheits-Check

PC-WELT 7/2013 - Holen Sie sich die englischsprachige Erweiterung über https://mypermissions.com. Nach der Installation verlangt die App einen Login mit Ihren Facebook-Daten. Damit scannt sie Ihre sozialen Netzwerke und zeigt dann die Rechte aller Apps an. Banking: Auch mobil überweisen Online-Banking am PC hat sich insbesondere die mobile TAN als Sicherung für Überweisungen bewährt. Bei dem Verfahren bekommen Sie die nötige Transaktionsnummer per SMS auf Ihr Handy gesendet. …weiterlesen