ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kopf­bü­gel: Ja
Schnitt­stelle: Kabel, Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt

Lightspeed Aviation Zulu 3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ausgezeichnete Lärmunterdrückung, guter Tragekomfort und vielseitige Bluetooth-Funktionen: Das Lightspeed Zulu 3 überzeugt als gelungenes Rundum-Paket. Die siebenjährige Garantie zeigt, dass der Hersteller auf die Haltbarkeit seines Produkts vertraut. Mit 998 Euro bleibt das Zulu 3 knapp im dreistelligen Preisbereich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lightspeed Aviation Zulu 3

Einschätzung unserer Autoren

Zulu 3

Head­set für Hobby-​Pilo­ten

Stärken
  1. äußerst robustes Kabel
  2. lange Garantiezeit
  3. weiche Polsterung
Schwächen
  1. teuer
  2. nur für Piloten gedacht

Beim Zulu 3 handelt es sich um ein Headset für Hobby- und Berufspiloten. Es ist auf lange Nutzung ausgelegt und besonders robust konstruiert. So sind zum Beispiel die Kabel mit Kevlar verstärkt. Die lange Garantiezeit von sieben Jahren spricht für ein hohes Vertrauen des Herstellers in die Zuverlässigkeit des Produkts. Die Ohrpolster sind für normale bis große Köpfe komfortabel und für kleinere Ohren liegt noch ein alternatives Paar Polster bei.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Lightspeed Aviation Zulu 3

Kopfbügel vorhanden
Schnittstelle
  • Bluetooth
  • Kabel
Gewicht 414 g
Features
Multipoint-Unterstützung fehlt
NFC-Pairing fehlt
Rauschunterdrückung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Lightspeed Aviation Zulu 3 können Sie direkt beim Hersteller unter lightspeedaviation.com finden.