• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
Produktdaten:
Subwoofer: Ja
HDMI-Eingang: Nein
HDMI-Ausgang: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LG SL4Y im Test der Fachmagazine

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 11/2019

    „sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: sehr guter Klang; Wandhalter und Bohrschablone inklusive; Musik vom Smartphone bequem via Bluetooth; übersichtliche Fernbedienung mit großen Tasten; um Effekt-Lautsprecher erweiterbar; sauber verarbeitet.
    Minus: USB-Port für Musik vom Speicherstick etwas ungünstig platziert.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu LG SL4Y

  • LG SL4Y, Schwarz - 2.1 Soundsystem (Dolby Virtual:X, 300W)

    2. 1 DTS Virtual: X SoundsystemGesamtleistung 300 WattSmartphone PlaybackFür TV Größen ab 40 ,...

  • LG SL4Y, Soundbar, Schwarz

    Art # 2530305

  • LG SL4Y 2.1 Soundbar (Bluetooth)

    Lautsprecher Anzahl Subwoofer , 1, | Netzwerk - und Verbindungsarten Netzwerkstandard , Bluetooth, ,...

  • LG SL4Y Soundbar in Schwarz

    (Art # 2530305)

  • LG SL4Y DTS Virtual:X, 2.1 Soundbar (300W mit drahtlosem Subwoofer) schwarz

    2. 1 Soundbar mit drahtlosem Subwoofer 300 Watt (220 Watt Subwoofer) , DTS Virtual: X LG Sound Sync Bluetooth, ,...

  • SL4Y

    LG SL4Y Heimkino - Schwarz

Kundenmeinungen (8) zu LG SL4Y

4,2 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (50%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SL4Y

Bietet die Basics, mehr aber nicht

Stärken

  1. kabelloser Subwoofer
  2. Musikempfang via Bluetooth
  3. Bedienung per Smartphone

Schwächen

  1. keine HDMI-Anschlüsse
  2. nicht netzwerkfähig

Die knapp 250 Euro teure LG SL4Y zählt im Vergleich zu den günstigen Soundbars - entsprechend "einfach" fällt die Ausstattung aus. Beispielsweise lässt sie sich nicht ins Netzwerk einbinden, zudem fehlen einige wichtige Anschlüsse, vor allem HDMI-Ports. Folge: Sie können weder Blu-ray-Player oder Spielkonsole anschließen und das Bild automatisch zum Fernseher durchschleifen. Den TV-Ton wiederum empfängt die Bar über einen optischen Digitaleingang oder per Bluetooth, gleichwohl gibt es bisher noch keine Aussagen zur Klangqualität, weder von Kunden noch von Testmagazinen. Immerhin: Dank Subwoofer dürfte die Basspower nicht zu kurz kommen und dank Funkmodul brauchen Sie zwischen Sub und Bar keine lästige Kabelverbindung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG SL4Y

Lieferumfang Wandhalterung
Klangregelung vorhanden
Konnektivität USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 300 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos fehlt
DTS:X fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang fehlt
Audio-Rückkanal fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang fehlt
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 89 cm
Tiefe 8,5 cm
Höhe 5,7 cm
Subwoofer
Breite 17,1 cm
Tiefe 26,1 cm
Höhe 39 cm

Weiterführende Informationen zum Thema LG SL4Y können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

LG SL10YGLG SL9YGLG SL6YFLG SL5YSamsung HW-Q60RSamsung HW-Q70RSamsung HW-Q80RNubert nuPro XS-7500JTC SB901Samsung HW-R450

Der neueste Test erschien am 27.11.2019.