LG DSP8YA 6 Tests

50 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sound­bar-​Sub­woofer-​Set
  • Sound­sys­tem 3.1.2-​Sys­tem
  • Dolby Atmos Ja  vorhanden
  • DTS X Ja  vorhanden
  • Sprachas­sis­tent Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

LG DSP8YA im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: schlichtes Aussehen; exzellenter Klang; leichtes Handling; großes Angebot an Streaming-Funktionen; überragende Ausstattung; angemessener Preis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Aufstellung und Inbetriebnahme gestalten sich als sehr einfach. ... Die Atmos-Wiedergabe über Deckenreflexion funktioniert ziemlich gut und sorgt für einen wirklich dreidimensionalen Raumeindruck. ... Mit der intelligenten Steuerung der Soundbar über den Fernseher und den diversen Equalizer-Einstellungen lassen sich sehr gute Ergebnisse erzielen, so dass dem Klang-Genuss zuhause ... nichts im Wege steht.“

    • Erschienen: 15.10.2021 | Ausgabe: 11/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „LGs Soundbar DSP8YA klingt gut und wurde reichhaltig mit Multimedia-Funktionen bedacht. Für mehr räumlichen Klang lässt sich die Bar mit externen Surround-Boxen erweitern.“

    • Erschienen: 20.08.2021 | Ausgabe: 5/2021
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Highlight“

    „Die LG DSP8YA ist ein kompaktes 3.1.2-System mit einer hoch flexiblen und intelligenten Klangsteuerung. Dazu kommt eine sehr gute Soundqualität und Ausstattung.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    Pro: schönes Aussehen; guter 3D-Klang; HDMI-Passthrough-Optionen.
    Contra: Bassfundament könnte noch besser sein; 3D-Upmixing nicht optimal. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (93,3%)

    3 Produkte im Test

    „Pro: Bluetooth 5.0, WLAN, AirPlay, Dolby Atmos & DTS:X, 4K-Unterstützung, Google Assistant & Alexa, Fernbedienung inkl. Batterien, Wandhalterung im Lieferumfang, Multiroom.
    Contra: kein HDMI-Kabel im Lieferumfang, kein NFC.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu LG DSP8YA

zu LG DSP8YA

  • LG Electronics DSP8YA Soundbar (440 Watt) mit Meridian-Technologie und High-
  • LG DSP8YA Heimkino - Schwarz
  • LG DSP8YA 3.1.2 Soundbar (Bluetooth, WLAN, 440 W)
  • LG DSP8YA, Soundbar schwarz, HDMI 2.1, WLAN, Bluetooth Leistung: Musikleistung:
  • LG DSP8YA 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar mit 440 Watt drahtloser Subwoofer
  • LG Electronics DSP8YA Soundbar (440 Watt) mit Meridian-Technologie und High-
  • LG DSP8YA 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar, 440 Watt
  • LG DSP8YA 3.1.2 Soundbar (Bluetooth, WLAN, 440 W), schwarz
  • LG DSP8YA 3.1.2, kabellose Boxen optional (Heimkinosystem)
  • LG DSP8YA Retail
  • LG Electronics DSP8YA Soundbar (440 Watt) mit Meridian-Technologie und High-

Kundenmeinungen (50) zu LG DSP8YA

4,0 Sterne

50 Meinungen in 2 Quellen

4,1 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,7 Sterne

9 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Raum­klang mit wenig Auf­wand

Stärken

  1. simuliert räumlichen Klang
  2. beherrscht Dolby Atmos und DTS:X
  3. kabelloser Subwoofer
  4. sehr gute Vernetzung

Schwächen

  1. begrenzte Musikleistung
  2. nur virtueller Klang
  3. hoher Preis

Statt Lautsprecher aufzustellen und aufzuhängen sowie eine ganze Reihe Kabel zu verlegen, nutzt die Soundbar LG DSP8YA lediglich einen zusätzlichen und noch dazu kabellos angebundenen Subwoofer. Für den zusätzlichen Klang von der Decke sorgen zwei nach oben abstrahlende Lautsprecher, die räumlichen Klang nur simulieren. Mit einer glatten und nicht zu hohen Decke sollte sich das Ergebnis hören lassen können. Bei der Ausgangsleistung übertreibt LG etwas zu sehr. Bei einem maximalen Stromverbrauch von knapp 80 Watt für das Gesamtsystem wirken Spitzenwerte von 440 Watt ein wenig illusorisch. Neben virtuellem Raumklang für den Fernsehton bietet die Soundbar dazu noch weitere Funktionen. Sie kann mit verschiedenen Smart-Home-Systemen kommunizieren und besitzt USB und einen optischen Eingang zusätzlich zu HDMI 2.1 als Ein- und Ausgang.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundbars

Datenblatt zu LG DSP8YA

Features
  • AirPlay
  • HDR
  • Dolby Vision
  • AirPlay 2
  • ChromeCast
Lieferumfang
  • Audio-Kabel (digital)
  • Wandhalterung
Konnektivität
  • HDMI
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 1
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 3.1.2-System
Leistung (RMS) 440 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos vorhanden
DTS X vorhanden
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang fehlt
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN vorhanden
LAN fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 106 cm
Tiefe 11,9 cm
Höhe 5,7 cm
Subwoofer
Breite 22,1 cm
Tiefe 31,3 cm
Höhe 39 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSP8YA.DDEULLK

Weiterführende Informationen zum Thema LG DSP8YA können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf