ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Solar­mo­dul
Medium (Solar­mo­dul): Dick­schicht (mono­kris­tal­lin)
Mehr Daten zum Produkt

LG 300N1C-G3 MonoX NeOn im Test der Fachmagazine

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Ökologie“

    10 Produkte im Test

    „... LG benutzt ‚n-Typ-Wafer‘ statt ‚p-Typ-Wafer‘. Das bedeutet reineres Material mit höherer Effizienz und damit Senkung der Systemkosten und eine bessere Nutzung von Ressourcen. ...“

Einschätzung unserer Autoren

300N1C-G3 MonoX NeOn

Eines der effi­zi­en­tes­ten Solar­mo­dule welt­weit

LG Electronics ist den meisten bereits als Haushaltsgerätehersteller, Monitor- und Fernseherexperte und natürlich als Hersteller von Smartphones ein Begriff. Doch als echter Megakon beschäftigt sich LG natürlich auch noch mit ganz anderen Arbeitsfeldern – darunter auch mit der Energieversorgung von Eigenheimen durch Solarmodule. Hierbei gilt die MonoX-NeON-Baureihe von LG als eine der weltweit interessantesten Lösungen, die jetzt sogar noch attraktiver werden dürfte. Denn wie die Südkoreaner selbst behaupten, gehören die neuesten Module zu den effizientesten der Welt.

Eine Kombination aus neuen Technologien sorgt für mehr Leistung je Fläche

Sie sollen eine Spitzenleistung von 300 Watt bringen und mehr Energie auf gleicher Fläche umsetzen. Die Leistungssteigerung werde im wesentlichen durch den Einsatz bifacialer Zellen, dreifacher Antireflexbeschichtungen, homogenerer Dotierung und Passivierung sowie N-Type-Wafern erreicht. Gerade Letztere sollen als reineres Material eine höhere Effizienz mit sich bringen und die Systemkosten erheblich senken. Dies bestätigt denn auch der „Plus X Award“ zum Thema Energiesparen.

Gute Wahl für schwierige Baupositionen

Die neuen MonoX-NeON-Module sollen aus diesem Grund eine gute Wahl für Hausbesitzer mit kleinen, wenig tragfähigen oder ungünstig ausgerichteten Dächern sein. Aber auch Betreiber großer Anlagen profitierten von der Leistungssteigerung. So sei kürzlich eine MonoX-NeON-Anlage mit einer Leistung von 100 Kilowatt Peak in der Schweiz fertiggestellt worden. Die Module seien zudem extrem zuverlässig bei einem gleichzeitig verhältnismäßig geringen Modulgewicht von nur 16,8 Kilogramm.

Angeblich nach 25 Jahren noch mehr als 80 Prozent Output

Damit verbindet LG Electronics eine Leistungsgarantie von 25 Jahren. Laut Pressemitteilung sollen Labortests nachgewiesen haben, dass die Module der MonoX-NeON-Baureihe nach einem Jahr noch mindestens 98 Prozent Output lieferten und hochgerechnet nach 25 Jahren noch sage und schreibe mindestens 81,2 Prozent. Die Gefahr einer zeitigen Überarbeitung oder gar Neuinstallationen sollte damit also gebannt sein. Die neuen Solarmodule werden auch in Deutschland erhältlich sein, einen konkreten Preis nennt LG in der Mitteilung jedoch nicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 300N1C-G3 MonoX NeOn

Typ Solarmodul
Medium (Solarmodul) Dickschicht (monokristallin)

Weiterführende Informationen zum Thema LG 300N1C-G3 MonoX NeOn können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Hall of Fame: Die ausgezeichneten Produkte des Jahres“ - Energie

Plus X Award - Testumfeld:Im Bereich „Energie“ erhielten im Jahr 2012 insgesamt zehn Produkte eine „Plus X Award-Empfehlung“. Die Produkte wurden mit dem Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien Ökologie, High Quality, Innovation, Funktionalität, Design und Bedienkomfort ausgezeichnet. …weiterlesen