Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 23"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

LG Flatron W2353V-PF im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8,1 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: schickes Klavierlackgehäuse; viele Eingänge inklusive HDMI; gute Bildqualität; nützliche Software.
    Was uns nicht gefällt: keine Lautsprecher; kein USB-Port; fehlende Höhenverstellung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu LG Flatron W2353V-PF

Kundenmeinungen (55) zu LG Flatron W2353V-PF

3,6 Sterne

55 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (36%)
4 Sterne
4 (7%)
3 Sterne
22 (40%)
2 Sterne
4 (7%)
1 Stern
4 (7%)

3,6 Sterne

55 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mul­ti­me­dia-​Künst­ler mit stil­vol­lem Flair

lgKlavierlack-Gehäuse mögen Geschmacksache sein. Doch zumindest der LG Flatron W2353V-PF scheint zu belegen, dass mit ihnen ein gewisses stilvolles Flair auf dem Schreibtisch Einzug hält. Insbesondere die speziell für Multimedia-Anwendungen gebauten TFTs – und um ein solches Exemplar handelt es sich auch beim Bildschirm von LG Electronics – glänzen häufig nicht nur mit inneren Werten, sondern auch mit einem smarten Äußeren. Im vorliegenden Fall wird der schwarze Pianolack noch aufgewertet durch eine durchsichtige, am unteren Rand des Schirms angebrachte Leiste, und wer solche Designer-Ideen mag, wird den Flatron W2353V-PF vermutlich schnell ins Herz schließen.

Alle anderen, die der äußeren Gestaltung eher nüchtern oder zumindest gleichgültiger gegenüber stehen, wird es dagegen interessieren, dass sich der Flatron W2353V-PF auch in Sachen Bildqualität glänzend aufgestellt präsentiert. Diesen Eindruck jedenfalls vermitteln die vielen positiven Besprechungen des Bildschirms, die man im Internet finden kann. In diesem Punkt scheint der Monitor keine Schwächen zu zeigen, gleichgültig, ob er von einem PC, einer Spielekonsole oder einem Blu-ray-Player mit Inhalten versorgt wird – der W2353V-PF verfügt nämlich sowohl über eine VGA- und DVI- als auch über eine HDMI-Schnittstelle.

Gelobt wird darüber hinaus außerdem noch die Gaming-Performance des Flatron W2353V-PF – eine Disziplin, in der LG-Geräte immer wieder, auch unter den Augen der Tester von Fachzeitschriften, eine gute bis sehr gute Figur machen. In im Alltag recht nützliches, wenn auch nicht von allen Usern gleichermaßen geschätztes Feature ist hingen der integrierte Sensor, der die Helligkeit automatisch nach Maßgabe des Umgebungslichts einstellt. Wer die Funktion nicht mag, kann sie einfach ausschalten.

Bemängelt wird hingegen das dem Lieferumfang nicht beigegebene HDMI-Kabel. Doch angesichts einer Preisauszeichnung von knapp unter 200 Euro für den 23-Zöller müssten die paar Euro im Budget eigentlich noch locker drin sein.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu LG Flatron W2353V-PF

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23"
Paneltechnologie TNinfo

Weiterführende Informationen zum Thema LG Flatron W2353 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: