LG 42LD450

42LD450 Produktbild

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anzahl HDMI 2
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Redaktion

Fotos und Musik per USB

Anders als beim LG Electronics 42LD420 darf man sich beim 42LD450 auf eine USB-Schnittstelle freuen, über die der LCD-Fernseher JPEG-Fotos und MP3-Musik, allerdings keine Video-Dateien abspielt.

Mit einer Gehäusetiefe von 7,6 Zentimetern (8,7) und einem Gewicht von 13,5 Kilogramm (15,6) ist der 42LD450 zudem etwas flacher und leichter als der 42LD420. Beim Display gibt es keine Unterschiede: Beide Fernseher nutzen CCFL-Röhren für die Hintergrundbeleuchtung, lösen mit 1920 x 1080 Pixeln auf, unterstützen 24p-Signale und bringen es laut Datenblatt auf eine Reaktionszeit von vier Millisekunden. Für die Bildoptimierung stehen fünf voreingestellte und zwei frei definierbare AV-Modi bereit, die Farbtemperatur lässt sich in drei Stufen verändern. Mit zwei HDMI-Eingängen, YUV-Komponente, Composite-Video, Scart, VGA und einem optischen Digitalausgang für die Verbindung zur Stereo- oder Surround-Anlage sind die Anschlussleisten zwar nicht sehr üppig, aber dennoch ordentlich besetzt. Bei beiden Modellen spart man externe Receiver, denn der Hersteller hat digitale Empfangsteile für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C) integriert. Neben dem SD-Programm unterstützten die Tuner dank MPEG-4-Codec auch HDTV-Sender. Kostenpflichtige Angebote sind mit Blick auf den CI-Plus-Schacht ebenfalls kein Problem, hier platziert man ein separat erhältliches CAM-Modul und die Smartcard des Anbieters. Auch die Leistungsaufnahme ist identisch: Mit maximal 190 Watt im Betrieb und unter 0,3 Watt im Standby empfehlen sich beide Geräte als vergleichsweise sparsam.

Der USB-Anschluss und die etwas schlankere Bauform stehen dem 42LD450 gut zu Gesicht. Schade nur, dass man via USB keine Video-Dateien abspielen kann. Bei amazon schlägt der LG Electronics zur Zeit mit 489 Euro zu Buche.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu LG 42LD450

Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Weitere Daten
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI

Weiterführende Informationen zum Thema LG 42 LD 450 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf