Financial Office 2014 Produktbild
  • Gut 1,9
  • 5 Tests
  • 8 Meinungen
Sehr gut (1,0)
5 Tests
Befriedigend (2,8)
8 Meinungen
Typ: Buch­hal­tung
Mehr Daten zum Produkt

Lexware Financial Office 2014 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Sieger nach Punkten im Vergleichstest ist Lexware financial office 2014. Die kaufmännische Software punktet nicht nur mit einer gediegenen Oberfläche, sondern glänzt auch mit der besten Anwenderunterstützung. Gleiches gilt für den Funktionsumfang. ...“

  • „hervorragend“ (5 von 5 Punkten)

    Platz 1 von 3

    „Lexware financial office 2014 ist eine professionelle, vorbildlich ausgestattete Unternehmenssoftware. Die veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen sind lückenlos umgesetzt. Wachsende Unternehmen können den Funktionsumfang erweitern oder auf eine größere Version wechseln.“

  • „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    10 Produkte im Test

    „Das Paket kann gemietet oder gekauft werden. Es überzeugt mit zahlreichen Schnittstellen, einer simplen Bedienung und Komfortfunktionen wie die mobile Web-App.“

  • „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    6 Produkte im Test

    „Die Knackpunkte SEPA und E-Bilanz sind beim kaufmännischen Komplettpaket Lexware financial office 2014 sauber umgesetzt. Zahlreiche Schnittstellen und Komfortfunktionen überzeugen.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Financial office 2014 ist eine professionelle, vorbildlich ausgestattete Unternehmenssoftware. Wachsende Unternehmen können den Funktionsumfang erweitern oder auf eine höhere Version wechseln.“

Kundenmeinungen (8) zu Lexware Financial Office 2014

3,2 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (25%)

3,5 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Absolut mangelhaft

    von dryps
    • Nachteile: Abstürze und Einfrieren der Software, Endlos-Warteschleife beim Support, wenige Schnittstellen, veraltete Bedienoberfläche
    • Ich bin: Preisorientiert

    - unverschämte Updatepolitik
    - regelmäßige Abstürze beim Im- und Export die dauerhaft nicht behoben werden
    - spartanische Schnittstellen
    - Schnittstellen externer Anbieter sehr teuer
    - veraltete Bedienoberfläche, katastrophale Bedienung
    - Teuerer Support: 2EUR/min =120 EUR/h
    - Zusammenfassend: ist absolut das Geld nicht wert

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexware Financial Office 2014

Typ Buchhaltung
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Windows 8
Sprachen DEU
Arbeitsspeicher 2048 MB
Medium CD / DVD

Weiterführende Informationen zum Thema Lexware Financial Office v18 können Sie direkt beim Hersteller unter lexware.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kaufmann im Paket

Business & IT 1/2014 - Die zusätzlichen Features sind sauber in die bestehenden Prozesse integriert, sodass es nicht mehr als ein paar Klicks bedarf, um sie anzustoßen. Lexware financial office stellt aktuelle Geschäftszahlen auch mobil auf Smartphones und Tablets zur Verfügung. Hierfür werden die Informationen in einem halbmanuellen Verfahren zunächst in die "Lexware-Cloud" geladen und dort aufbereitet. Lexware mobile zaubert daraus per Web-App ansehnliche Business-Grafiken. …weiterlesen

Kaufmann im Paket

PC Magazin 3/2014 - Kaufmännische Komplettlösungen bringen Ordnung und Transparenz in Rechnungswesen und Warenwirtschaft. Doch auch wenn die Software-Pakete auf den ersten Blick gleich aussehen, gibt es bei genauer Betrachtung doch Unterschiede.Testumfeld:Im Check befanden sich drei kaufmännische Finanz-Programme, von denen jeweils eines mit „sehr gut“, „gut“ und „befriedigend“ bewertet wurde. …weiterlesen