• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

KRK Systems V8 S4 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (Oberklasse)

    3 Produkte im Test

    „Als größter Vertreter der neuen V-Serie macht der V8 S4 alles richtig. Akribisch arbeitet er alle Signalanteile heraus und eignet sich so uneingeschränkt für den Studioeinsatz.“

  • „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Plus: Impulsverhalten; Tiefenstaffelung; Verarbeitung; Optik.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: Stark im Bass – fast wie ein Subwoofer; Ermüdungsfreies Hören über lange Sessions hinweg; Flexible Filter; Massetrennung zuschaltbar; Anschraubbare Schutzgitter für Tief- und Hochtöner mitgeliefert; Gute Verarbeitung.
    Contra: Tiefenstaffelung könnte differenzierter sein; Impulstreue verbesserungswürdig.“

zu KRK Systems V8 S4

  • KRK - V8S4 Studiomonitor aktiv
  • KRK V8 Serie 4

    Professioneller Studio Nahfeldmonitor der V - Serie 4, Extrem verbessertes Klangbild, 8 Zoll Kevlar Woofer, ,...

  • KRK V8 S4 Studiomonitor

    Art. Nr. : 10026330

  • KRK V8 Serie 4

    1 Stück

  • KRK V8 Serie 4

    1 Stück

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KRK Systems V8 S4

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Abmessungen 284 x 347 x 435 mm
Leistung (RMS) 230 W
Gewicht 14,4 kg
Wege 2
Frequenzbereich 35 Hz - 19 kHz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KRK V8 S4

Weiterführende Informationen zum Thema KRK Systems V8 S4 können Sie direkt beim Hersteller unter krksys.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Gelbe vom Ei

professional audio 2/2017 - Die professionellen Monitor-Serien von KRK genießen in den Studios der Welt schon seit 30 Jahren große Beliebtheit - auf gefühlt jedem dritten Foto einer Studioabhöre blitzen einem die auffällig gelben Membranen unterschiedlichster KRK-Modelle entgegen. Nach der VXT-Serie, die zunächst als dritte Inkarnation der Reihe galt und nun als eigenständige Range fortgesetzt wird, erhielt die aktive 2-Wege-Nahfeldmonitor-Serie V des kalifornischen Herstellers jüngst das vierte Update. …weiterlesen