• Gut 1,9
  • 2 Tests
  • 6 Meinungen
Sehr gut (1,5)
2 Tests
Gut (2,3)
6 Meinungen
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

KRK Systems Rokit 8 G3 im Test der Fachmagazine

    • Beat

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 1

    6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    Die Zeitschrift „Beat“ vergibt die maximale Bewertung für die aktive Monitorbox KRK Systems Rokit 8 G3. Der Meinung der Fachleute nach überzeugt das Modell sowohl in der Verarbeitung als auch in technischer Hinsicht und in der Leistung. Den Klangcharakter der Box empfinden sie als noch besser als den des gelungenen Vorgängers. Dafür machen die Redakteure vor allem den offenen Höhenbereich und die bessere Abbildung von Transienten verantwortlich.
    Die Rokit 8 G3 ist im direkten Vergleich mit ihrem Vorläufer optisch moderner gestaltet. Sie begeistert die Redakteure durchweg mit einem detailreichen Klang, der sie ideal für Anwendungen im Studio macht. Dank ihres druckvollen Basses empfiehlt sie sich außerdem auch für DJs.

     Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 4 von 5

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    „Plus: gute Pegelreserven; prädestiniert für Rock’n’Roll.
    Minus: recht starke Klangfärbung; Höhen etwas künstlich.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • KRK ROKIT RP7 G4 ISO-Stand Set

    Aktives 6, 5" 2 - Wege Studiomonitor - Paar, 145 Watt, bi - amped, abgeschirmt, 1" Glas - Aramid - ,...

Kundenmeinungen (6) zu KRK Systems Rokit 8 G3

3,7 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (50%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KRK Systems Rokit 8 G3

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 275 x 315 x 396 mm
Leistung (RMS) 100 W
Gewicht 11,2 kg
Wege 2
Frequenzbereich 35 Hz - 35 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema KRK Systems Rokit 8 Generation 3 können Sie direkt beim Hersteller unter krksys.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

KRK Rokit 8 G3

Beat 1/2014 - Nach wie vor sind drei Modelle verfügbar. Sie unterscheiden sich neben der Gehäusegröße vor allem durch ihre fünf, sechs oder acht Zoll großen Woofer sowie entsprechend angepasste Verstärkerleistungen. Für diesen Test stand die Rokit 8 G3 bereit, das größte unter den Zweiwege-Modellen. Mit noch mehr Wumms? Optik Die Gehäuserundungen der Rokit 8 G3 wurden im Vergleich zum Vorgänger etwas stromlinienförmiger und damit moderner gestaltet, zudem gibt es an der Front keine Schrauben mehr. …weiterlesen