• Befriedigend 3,1
  • 5 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 12,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Easyshare M341 im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Seiten: 10

    „befriedigend“ (3,39)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Bildqualität (50%): 3,46;
    Ausstattung (25%): 5,06;
    Handhabung (20%): 1,56;
    Service (5%): 1,33.  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 11/2009
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Gesichtserkennung.
    Negativ: Kein optischer Bildstabilisator; Kein optischer Sucher; Kleiner eingebauter Speicher.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die 12-Megapixel-Kamera ist ein gutes Einstiegsmodell, mit dem auch ohne viele Vorkenntnisse gute Aufnahmen gelingen. Die Haptik ist gewöhnungsbedürftig.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • Seiten: 11

    „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die Kodak M341 zeigte zwar, dass sie sich in Rauschverhalten und Dynamikumfang nicht zu verstecken braucht. Für ihre sehr niedrige Auflösung musste sie jedoch Punkteabzüge hinnehmen.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 08/2009

    „ausreichend“ (4,35)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die Kodak M341 zeigte zwar, dass sie sich hinsichtlich Rauschverhalten und Dynamikumfang nicht hinter ihren teureren Kolleginnen verstecken braucht. Für ihre sehr niedrige Auflösung gabs jedoch Punktabzug, und auch die Handhabung ist zum Teil optimierbar.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kodak AZ652 (20Mpx)

    Kodak Astro Zoom AZ652Eigenschaften: - 65x optischer Zoom - 24 mm Weitwinkel - 52 mm Objektivfilter kompatibel - ,...

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (2) zu Kodak Easyshare M341

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Easyshare M341

Hoch auflösende Automatikkamera

m8326_ekn036636enm341_ff_blue08_250x200Die Kompaktkamera Kodak Easyshare M341 nimmt Fotos in einer Auflösung von 12,2 Megapixeln auf und kann auch kleine Videos drehen. Diese werden in VGA-Auflösung aufgezeichnet (640 x 480 Pixel). Die M341 besitzt einen 3fachen optischen Zoom, der Brennweiten zwischen 35 und 105 Millimetern bietet. Der optische Zoom kann nicht während einer Filmaufnahme benutzt werden – hier steht nur der digitale Zoom zur Verfügung, der die Bildqualität mindert. Die M341 weist einen 2,7 Zoll großen Monitor auf, der die Bilder in 230.000 Pixel auflöst.

m341_bf_black02_250x200

Intelligente Automatik

Die Kodak Easyshare M341 verfügt über eine Gesichtserkennung, mit der Porträtaufnahmen unterstützt werden sollen. Auch eine Szenenerkennung gehört zur Ausstattung der Kamera, mit der selbst die Wahl des passenden Automatikprogramms der Elektronik der M341 überlassen wird. Manuell können die Fotos nicht belichtet werden, aber die ''intelligente Automatik'' der Kamera soll dabei behilflich sein, scharfe und gut belichtete Bilder einzufangen. Diese schaltet auch die Gesichtserkennung, wenn nötig, zu oder stellt die passende Empfindlichkeit ein.

m8297_ekn036636enm341_ff_red06_250x200Die Kodak Easyshare M341 ist eine ganz typische Automatikkamera, die besonders einfach zu bedienen ist. Sie soll für einen relativ niedrigen Preis auf den Markt kommen (etwa 130 Euro) und ist in vielen bunten Farben erhältlich. Die M341 ist vergleichsweise schmal gebaut – sie misst nicht einmal zwei Zentimeter in der Tiefe – und kann daher in fast jede Tasche gesteckt und überall hin mitgenommen werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak Easyshare M341

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 95,5 x 19,2 x 58,5 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features PictBridge
Interner Speicher 32 MB
Sensor
Auflösung 12,2 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80.100.200.400.800.1600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 35mm-105mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 5x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • EXIF
  • JPEG/EXIF v2.21
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 115 g

Weitere Tests & Produktwissen

Kodak M341

PC-WELT 12/2009 - Dafür war der Dynamikumfang sehr gut. So gibt die Kamera auch kontrastreichere Motive wieder, ohne dass Lichter und Schatten ausbrennen. Zudem produziert sie zwischen den hellsten und den dunkelsten Bildbereichen viele Helligkeitsstufen. Beim Bildrauschen ermittelten wir gute bis befriedigende Ergebnisse. -vo Die Kodak M341 zeigte zwar, dass sie sich in Rauschverhalten und Dynamikumfang nicht zu verstecken braucht. Für ihre sehr niedrige Auflösung musste sie jedoch Punkteabzüge hinnehmen. …weiterlesen