Kodak Easyshare C180 1 Test

10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­ka­mera
  • Auf­lö­sung 10,2 MP
  • Mehr Daten zum Produkt

Kodak Easyshare C180 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: Zurechtschneiden von Fotos möglich; Bildersuche durch Schlagworte.
    Minus: Kein Bildstabilisator; Blitz nahe am Objektiv (rote Blitzaugen).“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kodak Easyshare C180

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kodak PixPro Astro Zoom

Kundenmeinungen (10) zu Kodak Easyshare C180

3,8 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (50%)
4 Sterne
1 (10%)
3 Sterne
1 (10%)
2 Sterne
3 (30%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kabel­lose Bil­der­über­tra­gung und schnel­ler Inter­net-​Upload

Die Kompaktkamera Kodak Easyshare C180 ist wie einige Camcorder des Herstellers dafür ausgelegt, schnell und einfach Videoaufnahmen auf die populäre Interplattform YouTube zu stellen. Dazu wird die ''Share-Taste'' benutzt, die auch ältere Kodak-Digitalkameras besaßen, um die Bilder im richtigen Format auf einen PC hochzuladen und beispielsweise per Email zu versenden. Auf Youtube können dann Videos, auf der KODAK Gallery Fotos veröffentlicht werden. Mit der Picture Mail-Funktion können außerdem kabellos Bilder empfangen oder gesendet werden. Die Easyshare C180 nimmt Fotos in einer Auflösung von 12,1 Megapixel und Videos in VGA-Auflösung auf. Die Kamera kann Bilder in High Definition Qualität ausgeben. Sollen die Videos in HD umgewandelt werden, bedeutet dies jedoch, dass sie von der Software hochgerechnet werden müssen. Demzufolge muss aber auch mit einer Verstärkung von Abbildungsfehlern in den Clips gerechnet werden.

Kleines Display

Die Kodak Easyshare C180 wurde mit einem 3fachen optischen Zoom ausgestattet, der die typischen Brennweiten von 32 bis 96 Millimetern abdeckt. Sie besitzt einen eher kleinen Monitor im Vergleich: Er misst 2,4 Zoll in der Diagonale. Zudem kommt sie mit Gesichtserkennung und einigen Möglichkeiten zur Bildbearbeitung an Bord daher.

Die in drei Farben erhältliche Kodak Easyshare C180 ist eine typische Automatikkamera. Sie bietet die automatische Bildoptimierung ''Perfeckt Touch'' für optimale Farben und Detailfülle, ermöglicht jedoch keine manuelle Belichtung. Sie eignet sich also gut für Einsteiger und Fotografen, die einfach nur ''knipsen'' wollen. Und für Internetbegeisterte natürlich.

von Anne K.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Kodak Easyshare C180

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 10,2 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit Auto, 80 - 1250
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 32mm-96mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 5x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Aufhellblitz (Fill in)
Display & Sucher
Displaygröße 2,4"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • QuickTime
  • EXIF 2.2
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 110 g
Weitere Daten
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • YouTube-fähig
  • Bildbearbeitungsfunktion
Interner Speicher 16 MB

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf