• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Rück­licht
Strom­ver­sor­gung: Akku
Leucht­dauer: 11 h
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Blinder Mini Niner Rear

Fle­xibles, leicht mon­tier­ba­res Rück­licht mit star­ker Leucht­kraft

Die Mini Niner Rear wiegt nur 18 Gramm und lässt sich mittels integriertem Gurtverschluss sehr flexibel einsetzen.
Das Rücklicht kann auf diese Weise problemlos fast überall befestigt werden, zum Beispiel an Sattelstangen, Fahrradkörben, Gürteln, Fahrradhelmen, Kinderwagen, Anhängern und mehr. Die Blinder gibt es jeweils mit 9 roten und weißen LEDs, die starke Leuchtkraft bieten. Aufbau und Gewicht sind bei beiden Varianten identisch. Das Rücklicht wird zum Aufladen direkt in einen USB-Anschluss oder Ladestecker eingesteckt, die integrierte Lithium-Polymer-Batterie kann in 2,5 Stunden aufgeladen werden.

Etwa 29 Euro werden im Onlinehandel für das Rücklicht verlangt. Die Leuchtdauer beträgt im Dauerlichtmodus mit höchster Leuchtkraft etwa 2,5 Stunden und mit geringerer Leuchtkraft etwa 3,5 Stunden, nur im ECO-Blink Modus werden 11 Stunden erreicht - das ist nicht gerade viel, zumal nach der StVZO im Straßenverkehr Dauerlicht vorgeschrieben ist. Allerdings sind die Lampen sehr leicht, gut verarbeitet und sehr einfach aufzuladen; zudem gibt eine Batteriezustandsanzeige Auskunft über den Ladezustand.

zu Knog Blinder Mini Niner Rear

  • Knog. Knog Scheinwerfer Blinder Mini Niner black Farbe: rot
  • Knog. Knog Rücklicht Blinder Mini Niner black Farbe: rot

Datenblatt zu Knog Blinder Mini Niner Rear

Typ Rücklicht
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 11 h
StVZO-Zulassung fehlt
Maximale Lichtleistung 11 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Knog Blinder Mini Niner Rear können Sie direkt beim Hersteller unter com.au finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: