Kingston Fury Renegade 2 Tests

Sehr gut (1,4)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie SSD
  • Schnitt­stel­len M.2 (PCIe)
  • Garan­tie­zeit 5 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Fury Renegade

  • Fury Renegade (2TB)

    Fury Renegade (2TB)

  • Fury Renegade (1TB)

    Fury Renegade (1TB)

  • Fury Renegade (4TB)

    Fury Renegade (4TB)

  • Fury Renegade (500GB)

    Fury Renegade (500GB)

  • Mehr...

Kingston Fury Renegade im Test der Fachmagazine

  • Note:1,4

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 10
    Getestet wurde: Fury Renegade (2TB)

    Ausstattung (20%): 1,43;
    Eigenschaften (20%): 1,93;
    Leistung (60%): 1,22.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fury Renegade (2TB)

    „Positiv: Hohe Anwendungsleistung; Sehr hohe Leistung im Alltag; Fünf Jahre Garantie; Hohe TBW-Angaben.
    Negativ: Noch zu hoher Preis; Schwache Kopierleistung; Temperaturbedingte Drosselung möglich.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kingston Fury Renegade

zu Kingston Fury Renegade

  • Kingston FURY Renegade PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD Para jugadores,
  • Kingston FURY »Renegade PCIe 4.0 NVMe M.2« interne SSD (500 GB) 7300 MB/S
  • Kingston FURY Renegade SSD 500 GB SFYRS/500G
  • Kingston FURY Renegade - 500 GB SSD - intern - M.2 2280 -
  • Kingston FURY »Renegade PCIe 4.0 NVMe M.2« interne SSD (500 GB) 7300 MB/S
  • Kingston FURY Renegade SSD PCIe 4.0 NVMe - 500GB
  • Kingston FURY Renegade (500 GB, M.2 2280), SSD
  • ASUS ZenWiFi AX Mini (XD4) AX1800 2er Set Weiß
  • acer TravelMate P2 TMP215-53-56XE Notebook 43,9 cm (17,3 Zoll), 8 GB RAM,
  • Kingston 500G FURY RENEGADE M.2 2280 SFYRS/500G
  • Kingston FURY Renegade PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD Para jugadores,
  • Acer Aspire 3 A317-52-3273-43,9 cm (17,3 Zoll) - Intel Core i3-1005G1 - Schwarz

Kundenmeinungen (1.816) zu Kingston Fury Renegade

4,5 Sterne

1.816 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1342 (74%)
4 Sterne
254 (14%)
3 Sterne
54 (3%)
2 Sterne
91 (5%)
1 Stern
91 (5%)

4,5 Sterne

1.814 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fla­cher Flit­zer mit PCIe 4.0

Stärken

  1. flache Bauweise
  2. guter SSD-Controller
  3. PCIe 4.0
  4. 5 Jahre Garantie

Schwächen

  1. relativ schwacher Kühler

Kingstons Fury Renegade mag zwar einen martialischen Namen tragen, ist aber ziemlich unauffällig: Eine M.2-SSD in praktisch-flacher Bauweise mit einem minimalistischen Aluminium-Kühler. Der Vorteil: Sie passt auch in beengte M.2-Steckplätze. Der Nachteil: Der Kühler ist nicht allzu effektiv. Im Alltagsbetrieb kommt es trotzdem nicht zu Drosselungen. Nur bei sehr langem Dauerbetrieb, zum Beispiel beim Kopieren mehrerer hundert Gigabyte Daten, wird das Tempo zugunsten der Temperatur gedrosselt. Die Fury Renegade nutzt einen topaktuellen Phison-Controller, der auch bei anderen Highend-M.2-SSDs zum Einsatz kommt. Die PCIe-4.0-Spezifikation erlaubt auch den Einbau in einer PlayStation 5 als Erweiterungs-SSD. Löblich: Kingston gewährt fünf Jahre Garantie. Beim 2-TB-Modell liegt die erwartete Lebensdauer (TBW; Total Bytes Written) bei 2000 TB, was vergleichsweise hoch ist.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Kingston Fury Renegade

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 22,1 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Kingston Fury Renegade können Sie direkt beim Hersteller unter kingston.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf