Ausreichend (3,8)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SUV, Klein­wa­gen
Front­an­trieb: Ja
Ver­brauch (l/100 km): 5,5 / 5,2
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 6d-​TEMP-​EVAP-​ISC
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Stonic (2019)

  • Stonic 1.0 T-GDI 120 (88 kW) (2019) Stonic 1.0 T-GDI 120 (88 kW) (2019)

Kia Stonic (2019) im Test der Fachmagazine

  • 388 von 650 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Stonic 1.0 T-GDI 120 (88 kW) (2019)

    „Der Stonic ist weder besonders sportlich noch komfortabel, bietet aber viel Platz und Assistenz sowie natürlich sieben Jahre Garantie.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kia Stonic (2019)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Kia Stonic (2019)

Typ
  • Kleinwagen
  • SUV
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Frontantrieb vorhanden
Karosserie Kombi
Modelljahr 2020

Weiterführende Informationen zum Thema Kia Stonic (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter kia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Flotter Hingucker

SUV Magazin - Das kleine Lenkrad liegt mit seinem dicken Kranz gut in der Hand, bei höheren Drehzahlen dringt der Turbobenziner dazu verheißungsvoll tief an das Fahrerohr. Auch mit reinem Frontantrieb wedelt der 500X flink um enge Kehren, auf gerader Strecke vergehen 9,8 Sekunden, bis 100 km/h erreicht sind. Doch zum Rasen ist der 1,4-Tonner nicht gemacht - bei hohem Tempo fährt uns der kleine Italiener zu nervös. …weiterlesen

Nehmen Sie Platz

auto motor und sport - Aufbau und Passagiere kommen nie zur Ruhe, nicht in der Stadt, nicht über Land, nicht auf der Autobahn. Das nervt schon auf kurzen Strecken und gibt dicke Abzüge bei der Federung. Dringender Rat an Kaufinteressenten: unbedingt ein Kreuzchen bei den aufpreispf lichtigen Stoßdämpfern mit Komfort-Modus setzen. An der Ausgestaltung des Innenraumes gibt es wenig zu meckern. Im Dreier beispielsweise zeigte BMW einen übertriebenen Ehrgeiz beim Sparen. …weiterlesen

Nüchtern bis zur Perfektion

auto-ILLUSTRIERTE - Die Lenkung gibt präzise Rückmeldung und ist weder zu schwer- noch zu leichtgängig. Locker wedelt der Audi durch den natürlichen Hindernisparcours, ohne dabei auch nur ein einziges Mal aus der Reihe zu tanzen. So früh am Morgen kreuzt nur selten ein anderes Auto meinen Weg. Da lässt man schon mal ein bisschen die Zügel schiessen. Menschen trifft man in dieser Frühe ebenfalls selten. Ab und an rauschen idyllische Bergdörfer vorbei, deren Bewohner dem Audi verschlafen hinterherschauen. …weiterlesen