• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: Wal­ken
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Für Wal­king und leich­tes Jog­gen

Mit dem Pacer hat das deutsche Unternehmen Kettler vor kurzem ein neues Laufband in sein Sortiment aufgenommen. Ausgestattet ist das Modell mit einem Motor, der eine Geschwindigkeiten von bis zu 16 km/h ermöglichen soll. Das Gerät eignet sich damit im Grunde nur für Walking oder leichtes Joggen.

Dafür spricht auch die Größe der Lauffläche. So bietet das Band mit einer Breite von 48 Zentimetern zwar genügend Spielraum für Ausfallschritte. Allerdings ist die Länge recht überschaubar. Hier nennt der Hersteller einen Wert von 132 Zentimetern. Wer Gas geben möchte oder eine große Schrittlänge erreicht, dürfte damit kaum zurechtkommen. Ansonsten lässt sich die Geschwindigkeit entweder in 0,1 km/h-Schritten oder über vier Direktwahltasten regeln. Ebenfalls positiv: Anwender können den Neigungswinkel des Laufbands über zehn Stufen elektrisch verstellen und dadurch ein Training am Berg simulieren. Und auch hier darf man sich über vier Direktwahltasten freuen.

Zur Ausstattung gehört darüber hinaus ein Display, das die Zeit, die eingestellte Geschwindigkeit, die zurückgelegte Distanz, den Kalorienverbrauch und den aktuellen Puls anzeigt. Letzteren misst man über Handsensoren an den beiden Griffen. Wer exaktere Ergebnisse erwartet, kann das Ganze auch über einen optional erhältlichen Brustgurt erledigen. Zudem stehen mehrere Trainingsprogramme zur Verfügung. Drei davon werden über den Steigungsgrad gesteuert, eines über die Geschwindigkeit und eines über die Pulsmessung. Praktische Transportrollen runden die Ausstattung ab. Das zulässige Körpergewicht beträgt 120 Kg, zudem ist das Laufband im aufgestellten Zustand 182,5 Zentimeter lang, 80 Zentimeter breit und 134 Zentimeter hoch.

Das zusammenklappbare Kettler Pacer bietet ein ordentliche Maß an Funktionalität, allerdings gibt es in puncto Geräuschentwicklung bisher noch keine Erfahrungsberichte. Wer sich trotzdem für das Laufband interessiert, muss derzeit bei Amazon stattliche 850 EUR auf den Tisch legen.

von Stefan

Datenblatt zu Kettler Pacer

Größe der Lauffläche 132 x 48 cm (L x B)
Ausstattung
  • Klappbar
  • Verstellbarer Neigungswinkel
  • Pulsgesteuertes Training
Maximales Körpergewicht 120 kg
Maximale Laufgeschwindigkeit 16 km/h
Einsatzbereich Walken
Pulsmessung Handsensoren

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: