Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition 1 Test

Sehr gut (1,4)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Leis­tung 500 W
  • Anzahl der Klin­gen 4
  • Mehr Daten zum Produkt

Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (93,3%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 13

    Die Lafer-Edition arbeitet mit 4 Messern, die für ein sehr überzeugendes Ergebnis sorgen. Und die gummierten Füße lassen den Multizerkleinerer fest stehen. Ebenfalls praktisch und zugleich ein Sicherheitsmerkmal: Die Messer drehen nach Ausschalten maximal eine Sekunde nach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition

Kundenmeinungen (61) zu Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition

3,2 Sterne

61 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

3,2 Sterne

61 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von 3pia3

    Kenwood Quadblade hat nicht überzeugt

    • Vorteile: edles Design
    Bereits bei der ersten Benutzung ist im Deckel das Einfüllteil für Öl kaputt gegangen. Ich habe getrocknete Pflaumen und eine getrocknete Aprikose zerkleinern wollen. Die Zerkleinerung hat geklappt, aber mit Plastikstückchen vom Deckel. War enttäuscht von der Qualität, optisch schönes Gerät, aber was nützt das? Kann mir nicht vorstellen dass Herr Lafer dieses Gerät wofür er seinen Namen gibt, ausprobiert hat.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Der Mayon­naise-​Spe­zia­list

In einem Zerkleinerer Mayonnaise herzustellen ist bei den meisten Geräten ein ziemlich sinnloses Unterfangen, denn wie soll das Öl nach und nach den anderen Zutaten beigemengt werden? Mit dem neuen Zerkleinerer CH256 aus der Johann Lafer Edition wird dieses Problem aus der welt geschafft, denn das Gerät verfügt über eine pfiffige Deckelkonstruktion, die es regelrecht zum Mayonnaise-Spezialisten adeln könnte.

Deckelkonstruktion

Der Clou des Zerkleinerers ist so simpel wie effektiv, dass man eigentlich auch schon früher auf diesen Trick hätte kommen können. Im Deckel befindet sich nämlich, im Unterschied zu den anderen Zerkleinerern auf dem Markt, eine kleine Öffnung, über die sich nach und nach das Öl zu den restlichen Zutaten hineinträufeln lässt, wie es das Rezept verlangt. Diese Funktion lässt sich natürlich nicht nur für Mayonnaise nutzen, sondern für alle Rezepte, bei denen Zutaten nach und nach während des Mixvorgangs hinzugefügt werden müssen.

Hohe Leistung und vier Messer

Nicht weniger wichtig für einen kompakten Zerkleinerer ist auch die Leistungsaufnahme, denn schließlich soll das Küchengerät universell eingesetzt werden können. Der Kenwood sticht in dieser Hinsicht ebenfalls positiv ins Auge. Mit einer Leistungsaufnahme von 500 Watt gehört er zu den Zerkleinerern mit dem kräftigsten Motor am Markt. Der Küchenhelfer dürfte daher ohne Probleme in der Lage dazu sein, auch härtere Zutaten wie etwa Nüsse oder Fleisch ruckzuck zu zerkleinern. Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei von seinen vier Messer, also zwei mehr als die meisten seiner Kollegen. Trotzdem ist damit noch nicht gesagt, dass das Ergebnis auch gleichmäßig ausfällt, da das Mixergebnis auch immer davon abhängt, wie sich die Masse im Mixbehälter bewegt.

Auf diesen Punkt werden daher mit Sicherheit die Experten der Fachmagazine achten, sobald der Zerkleinerer auf dem Prüfstand genau unter die Lupe genommen wird. Allerdings kann schon vor dieser Prüfung damit gerechnet werden, dass sich der Zerkleinerer gut schlagen wird, denn die meisten Geräte der Lafer-Edition sind tatsächlich von hoher Qualität und werden dementsprechend gut benotet. Wer dies selbst zu Hause ausprobieren möchte, kann den neuen Küchenhelfer ab sofort bestellen. Amazon etwa führt ihn schon für knapp 70 EUR im Programm.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Datenblatt zu Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition

Produktmerkmale
Leistung 500 W
Geschwindigkeitsstufen 1
Anzahl der Klingen 4
Zubehör
Emulgierscheibe fehlt
Zusätzliche Messer fehlt
Mühle fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf