ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,1)
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Spo­tify Connect, Dual Pai­ring, Sprachas­sis­tent, Blue­tooth, Dim­mer, Varia­ble Tas­ten­be­leuch­tung, DAB+, RDS, iOS-​Steue­rung, Frei­sprech­funk­tion, Navi­ga­tion
Navi­ga­ti­ons­funk­tio­nen: Sprach­steue­rung, kos­ten­lose Kar­ten-​Upda­tes, Stau­war­nung, Geschwin­dig­keits­war­ner, Kreu­zungs­an­sicht, 3D-​Kar­ten, TMC, Fahr­spu­ras­sis­tent, TMCpro
Mehr Daten zum Produkt

Kenwood DNR4190DABS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    Plus: gute Ausstattung mit DAB+; europaweite Offline-Karten; günstiger Preis.
    Minus: kein CD-Laufwerk; Android Auto wird nicht unterstützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kenwood DNR4190DABS

zu Kenwood DNR4190DABS

  • Kenwood Pkw-Navigation und Media Player
  • Kenwood DNR4190DABS
  • Kenwood DNR4190DABS inkl. DAB Antenne
  • Kenwood DNR4190DABS inkl. DAB Antenne inkl. Kamera CMOS-230

Kundenmeinungen (12) zu Kenwood DNR4190DABS

4,9 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (92%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kom­plett­lö­sung für den Ein­bau ins Auto

Stärken
  1. einfache Bedienung
  2. Digitalradio DAB+
  3. Bluetooth
  4. integrierte Offline-Navigation
Schwächen
  1. nicht kompatibel mit Android Auto

Der Moniceiver DNR4190DABS von Kenwood erfordert zwar einen tieferen Griff in den Geldbeutel, aber dafür erfüllt das Gerät auch gleich mehrere Zwecke. Es dient ebenso als Autoradio und Musikspieler wie als Navigationsgerät und als Freisprechanlage nach der Verbindung des Smartphones über Bluetooth. Tester bemängeln allerdings, dass nur Apple CarPlay, nicht aber Android Auto unterstützt werden. Musik wird von verschiedenen Speichermedien wiedergegeben. Wer allerdings Titel von einer CD hören möchte, muss diese zunächst auf eine SD-Karte oder einen USB-Stick übertragen, da ein CD-Laufwerk nicht vorhanden ist. Grundsätzlich ist der Moniceiver jedoch nach Testermeinung empfehlenswert, zudem die Handhabung als einfach beschrieben wird und die Navigation auch offline möglich ist.

von Heike

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Multimedia-Monitore (Moniceiver)

Datenblatt zu Kenwood DNR4190DABS

Bildschirmgröße 6"
Bildschirmauflösung VGA
User-Interface
  • Fernbedienung
  • Touchscreen
  • Multifunktionsknopf
  • Tasten
  • Sprachsteuerung
DIN-Schacht 2
Features
  • Navigation
  • Freisprechfunktion
  • iOS-Steuerung
  • RDS
  • DAB+
  • Variable Tastenbeleuchtung
  • Dimmer
  • Bluetooth
  • Sprachassistent
  • Dual Pairing
  • Spotify Connect
Navigationsfunktionen
  • TMCpro
  • Fahrspurassistent
  • TMC
  • 3D-Karten
  • Kreuzungsansicht
  • Geschwindigkeitswarner
  • Stauwarnung
  • kostenlose Karten-Updates
  • Sprachsteuerung
Schnittstellen
  • USB
  • Video-Eingang
  • Video-Ausgang
  • AUX-Eingang
  • Kartenleser
  • Rückfahrkamera
  • Mikrofon
  • HDMI
  • Micro-USB
Vorverstärkerausgänge 3
Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • WAV
  • OGG
  • FLAC
  • JPEG
  • PNG
  • WMV
  • MPEG-1
  • MPEG-2
  • MKV
  • H.264
Bluetooth
  • HFP
  • A2DP
  • AVRCP
  • PBAP
Tuner
  • UKW
  • MW
  • LW
Equalizer 13-Band
Maximale Ausgangsleistung 4 x 50W
Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 4 V

Weiterführende Informationen zum Thema Kenwood DNR4190DABS können Sie direkt beim Hersteller unter kenwood.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: