Ø Befriedigend (3,0)

Tests (3)

o.ohne Note

(14)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Typ: Tasta­tur, Schutz­hülle
Material: Kunst­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Kensington Keyfolio Executive für iPad Air im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Kensingtons KeyFolio Executive tritt mit einigen guten Ideen an; die praktische Umsetzung zeigt Detailschwächen.“  Mehr Details

    • Mac & i

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das Layout folgt bis auf kleine Ausnahmen den Standards und schrumpft nur einige selten verwendete Tasten. Der Anschlag fällt etwas härter als bei Apples Desktop-Keyboards aus; einige Tasten zirpen beim Loslassen. Der Siri-Knopf führte im Test reproduzierbar zum Homescreen ...“  Mehr Details

    • connect iOS

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 10/2013
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Exklusive Ledermappe mit sehr guter Tastatur und Extra-Stauraum für Unterlagen und Brieftaschenutensilien.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Archos Bluetooth Tastatur für Apple iPad 2/3/4

    Archos Bluetooth Keyboard für iPad passend für die iPad Generation 2, 3 und 4 Maße: 241 x 186 x 5 mm Gewicht: ,...

Kundenmeinungen (14) zu Kensington Keyfolio Executive für iPad Air

14 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kensington Keyfolio Executive für iPad Air

Typ
  • Schutzhülle
  • Tastatur
Material Kunststoff
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: K97009DE

Weitere Tests & Produktwissen

Drucksache

connect iOS 1/2014 - Der Hüllenboden gibt bei nachdrücklichem Anschlag leicht nach, aber wirklich nur in einem kaum abträglichen Maß. Basis-Shortcuts für Copy-and-paste helfen beim Schreiben oder Suchen. Kensington Keyfolio Executive Die Business-Hülle bringt Lederetui, Bluetooth-Tastatur und Ablagefächer mit. Man fühlt sich in die Zeit zurückversetzt, als Terminplanung und Kontaktverwaltung noch auf dem Papier stattfanden und viele mit den dicken Time-Systems unterm Arm herumliefen. …weiterlesen