• Sehr gut 1,2
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Foto­ta­sche
Material: Nylon
Ausstattung: Was­ser­dich­tes Mate­rial
Mehr Daten zum Produkt

Kalahari Okavango W-37 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 3 von 4

    Schutzfunktion: „super“ (29 von 30 Punkten);
    Tragekomfort: „gut“ (16 von 20 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (18 von 20 Punkten);
    Qualität: „super“ (14 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (10 von 15 Punkten).

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: Schutz vor Staub und Spritzwasser; gut zu reinigen; gepolsterter Tragegriff.
    Minus: keine Fächer für Kleinteile; unpraktisch für schnelle Kameraentnahme.“

zu Kalahari Okavango W-37

  • Kalahari Okavango W-37 Fototasche
  • Kalahari Okavango W-37 Fototasche
  • Okavango W-37 Fototasche mit schmalem Fotoeinsatz
  • Kalahari OKAVANGO W-37 Tasche ohne Fotoeinsatz

Einschätzung unserer Autoren

Kalahari Okavango W37

Was­ser­dicht mit Roll­ver­schluss

Kalahari Okavango W-37Praktischer Rollverschluss

Diese Art des Verschlusses bietet den Vorteil, dass er schnell zu öffnen und zu verschließen ist und gleichzeitig einen zuverlässigeren Schutz gegen das Eindringen von Nässe bietet als beispielsweise ein herkömmlicher Reißverschluss. Die Tasche schützt zudem nicht nur vor Wasser sondern auch vor Staub. Fixiert wird der Verschluss an beiden Seiten mit Clip-Verschlüssen. Ortlieb wendet das System bei zahlreichen wasserdichten Taschen an.

Variables Innenfach

Die Okanvango ist mit einem herausnehmbaren Kamera-Einsatz ausgestattet. In diesem finden eine DSLR inklusive angesetztem Objektiv sowie zwei weitere Objektive, ein Systemblitz und je nach Größe weiteres Zubehör Platz. Der Kameraeinsatz ist mit gepolsterten Trennern ausgestattet, die sich der jeweiligen Ausrüstung entsprechend individuell anpassen lassen. Ohne den Kameraeinsatz kann die Tasche auch als normale Freizeittasche verwendet werden.

Getragen wird sie mit einem Schultergurt, der sich in der Länge variieren lässt. Zusätzlich sind zwei kurze Handgriffe vorhanden, die zu einem Tragegriff verbunden werden können.

Kalahari Okavango W-37Fazit

Die W-37 eignet sich für kurze Outdoor-Einsatze mit einer mittelgroßen DSLR-Ausrüstung oder wenn es in der Stadt einmal nass wird. Dank des wasserdichten Materials und des praktischen Verschlusses, bietet sie gleichzeitig Schutz und einen schnellen Zugriff auf die Ausrüstung. Für längere Wanderungen ist sie allerdings weniger geeignet. Hierfür empfiehlt sich ein Kamerarucksack, der einen höheren Tragekomfort und besseren Bewegungsspielraum bietet als eine Schultertasche. Die W-37 wird beispielsweise auf Amazon für rund 150 EUR angeboten.

Für kleinere Ausrüstungen und spiegellose Systemkameras hat Kalahari mit der Okavango W-11 auch eine kleinere Version der Tasche im Angebot.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kalahari Okavango W-37

Typ Fototasche
Gewicht 1530 g
Material Nylon
Ausstattung Wasserdichtes Material
Innenmaße (B x T x H) 350 x 110 x 230 mm
Außenmaße (B x T x H) 420 x 200 x 330 mm
Farbvarianten Blau

Weiterführende Informationen zum Thema Kalahari Okavango W37 können Sie direkt beim Hersteller unter kalahari.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 Schultertaschen für Tagestouren

CHIP FOTO VIDEO 3/2016 - Der große Reißverschluss ist so gut gegen Wasser geschützt, dass während einer 60-sekündigen Dusche nur 4,3 Milliliter eindrangen! Wer ganz sicher gehen will, nutzt das mitgelieferte Regencape. Der Verzicht auf äußere Taschen und sonstigen Schnickschnack macht deutlich: Die Kalahari Okavango W-37 ist keine gewöhnliche Schultertasche. Die schlichte, blaue Außenhülle stammt vom deutschen Hersteller Ortlieb. …weiterlesen