Sehr gut

1,2

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Bewährte Qua­li­tät für die aller­ers­ten Fahr­ver­su­che

Stärken

Schwächen

Wenn es um die ersten Inline-Skates für Kinder geht, steht Komfort neben Spaß im Vordergrund. Das bewährte Softboot-Konzept sorgt auch beim Raider Pro für viel Lob von den Kunden: Diese Skates sind einfach bequem und darüber hinaus leicht anzuziehen. Die Schnellschnürung des Pro ermöglicht auch ungeduldigen Kindern, schnell und ohne viel Gefummel loszufahren. Da das Modell größenverstellbar ist, handelt es sich hier um einen Skate, der länger als eine Saison gefahren werden kann. Den Rezensionen zufolge sind die Rollen leichtgängig und leise. Sowohl für Einsteiger als auch versiertere Kids ein hochwertiges Produkt, bei dem höchstens die Verstellbänder stören – die fallen gern mal aus dem Schuh.

von Trixy Freude

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

zu K 2 Raider Pro (Modell 2022)

Kundenmeinungen (355) zu K2 Raider Pro (Modell 2022)

4,8 Sterne

355 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
304 (86%)
4 Sterne
35 (10%)
3 Sterne
10 (3%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
3 (1%)

4,8 Sterne

355 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten: Inliner

Datenblatt zu K2 Raider Pro (Modell 2022)

Typ Fitness-Skates
Geeignet für Kinder
Kugellager ABEC 3
Verschluss Schnürung
Bauweise Softboot
Rollenhärte 80 A
Weitere Produktinformationen: Größen (verstellbar von-bis): S (29-34) / M (32-37) / L (35-40)
Rollengröße: 70 mm (S) / 72 mm (M & L)

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf