Gut (2,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren
Vor­span­nung: Rocker
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

K2 BackUp (Modell 2013/2014) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Ein Ski mit einem enorm breiten Spektrum. Vom klassischen Tourengehen bis hin zum Freeriden deckt dieser Ski einen sehr großen Anwendungsbereich ab. Dabei vermittelt er jederzeit ein super Gefühl für den Schnee. Der BackUp ist leicht und sicher im Aufstieg, cruist und carvt kontrolliert durch Tiefschnee, Zerfahrenes und Sulz und ist auch auf nicht zu eisiger Piste sehr gut fahrbar.“

  • ohne Endnote

    40 Produkte im Test

    „Der Backup ist ein bewährter Klassiker im K2-Programm. Auch in diesem Jahr zeigt er wieder seine Qualitäten. Der Backup fährt sich wendig, flexibel, präzise und kraftschonend – selbst in schwierigem Terrain. Ein wirklich gelungener und bewährter Allroundtourer – für Einsteiger geeignet.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Der leichteste der K2 Ski glänzt mit Bestnoten bei Aufstiegseignung und kleinen Radien. Mit seinem relativ schmalen Schnitt ist der BackUp die perfekte Wahl für alle, die einen problemlosen Ski mit Fehler verzeihendem Fahrverhalten in jedem Schnee und Gelände suchen.“

  • „gut“

    Platz 1 von 12

    „Der BackUp war Seriensieger der letzten Jahre. Langsam kommt aber selbst er in die Jahre. Mit 82 mm unter der Bindung ist er (inzwischen) ein konservativer Ski. Nach wie vor ist er aber interessant für alle, die einen ausgewogenen und gutmütigen Tourenski wollen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu K2 BackUp (Modell 2013/2014)

Datenblatt zu K2 BackUp (Modell 2013/2014)

Einsatzgebiet Touren
Vorspannung Rocker
Länge 160 / 167 / 174 / 181 cm
Taillierung 124-82-105 mm
Radius 17 m (167 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2013/2014

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: