K2 Annika Jr. Ice Skate 2012 0 Tests

(Kinderschlittschuh)
Annika Jr. Ice Skate 2012 Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(17)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Eis­hockey­schuhe
Geeignet für: Kin­der
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Annika Jr. Ice Skate 2012

Kinder-Schlittschuhe für besseres Gleichgewicht

K2 hat den Annika Jr. Ice Skate mit einer Kurvenhalterung ausgestattet, die den Körperschwerpunkt nach unten verlagert. Das führt zu einem besseren Gleichgewichtsgefühl. Damit könnte vielleicht auch ein Nachteil der mitwachsenden Kinderschlittschuhe teilweise kompensiert werden. Da die Kufen nicht mitwachsen können, passt deren Länge natürlich nicht bei allen vier Größen gleichermaßen gut und der Schwerpunkt verändert sich bei jeder neu eingestellten Größe.

Carbon-Stahl-Kufen

Dass die Kinder-Eislaufschuhe von K2 außerdem Carbon-Stahl-Kufen mitbringen, ist auch nicht zu verachten. Carbon ist nicht nur für sein geringes Gewicht bekannt, sondern auch für außerordentliche Festigkeit. Die Kufen sind dadurch besonders stabil unter den Boots verankert. Auf diese Weise dürfte das Untergestell durchhalten, bis die letzte Größeneinstellung ausgereizt ist. Die Boots entsprechen den K2-Inliner-Semi-Softboots. Das gilt auch für das Verschlusssystem. Die Schnürung wird von einem Powerstrap in Höhe der Fußbeuge und einer Schnalle unter dem Schaft unterstützt. Wie Inlinerboots sind auch die Eislaufschuhe dick gepolstert.

Darüber, ob vor allem Anfänger besser auf Eiskunstlauf- oder auf Eishockey-Kufen zurechtkommen, gehen die Meinungen auseinander. Auf den etwas krummen Eishockeykufen steht man grundsätzlich wackeliger und kippt leichter nach vorn und hinten. Dafür sind sie wendiger. Der hintere, längere Schaft soll vor Rückenlandungen schützen. Bei den geraden und längeren Eiskunstlaufkufen können dagegen die Zacken an der Kufenspitze stören.

Empfehlenswert

Die Eigenschaften der K2-Kinderschlittschuhe werden durchweg gelobt. Die Eislaufschuhe scheinen sehr bequem zu sein und ebenso guten Halt zu bieten. Die Schnürung ist allerdings von kleineren Kindern nicht allein zu händeln. Man sollte Schlittschuhe für Kinder übrigens nie zum Hineinwachsen kaufen, sie müssen perfekt passen. Die Kufen müssen vor dem ersten Gebrauch geschliffen werden. Auf ungeschliffenen oder nur vorgeschliffenen Kufen rutschen Kinder leicht zur Seite weg. Wer sich für die Ice Skates interessiert, findet sie bei Amazon ab 58 EUR. Es gibt sie in den Größen S (29-34), M (32-37) und L (35-40).

Kundenmeinungen (17) zu K2 Annika Jr. Ice Skate 2012

17 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu K2 Annika Jr. Ice Skate 2012

Schuhmaterial Semi-Softboot
Kufenmaterial
  • Stahl
  • Carbon
Typ Eishockeyschuhe
Geeignet für Kinder
Verschluss Schnallen & Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Roces RSK 2Roces RFG1Hudora HD-216Fila TribeK2 Moto Ice SkatePhysionics Eiskunstlauf-Schlittschuhe KSSLSH01 HerrenVibes Kinder Multiskate 2 in 1Cox Swain SneakK2 Free and SafeUltrasport Schlittschuhe