C1-650 Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

JL Audio C1-650 im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    2 Produkte im Test

    „Die neue C1-Serie kann nur als gelungen bezeichnet werden. Zur ordentlichen Fertigung kommen richtig gut gemachte Chassis, aufwendige Hochtöner und ein prima Klang. Das ist insgesamt eine Top-Leistung im günstigen Preisbereich.“

zu JL Audio C1-650

  • JL Audio C1-650 - 16cm 2-Wege Lautsprecher System

    16, 5 cm 2 - Wege Kompo - Lautsprecher; Belastbarkeit: 50 Watt RMS, 225 Watt Max. ; Impedanz: 4 Ohm; 19 mm Aluminium - ,...

Datenblatt zu JL Audio C1-650

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 50 W
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tieftöner
Maximale Belastbarkeit / Leistung 225 W
Nennimpedanz 4 Ohm
Schalldruck 91 dB
Frequenzbereich 59 Hz - 22 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema JL Audio C1-650 können Sie direkt beim Hersteller unter jlaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einbau live

CAR & HIFI 2/2011 - Das Dreiwege-System stammt von Hybrid Audio. Die Trennung zwischen Hoch- und Mitteltöner erfolgt passiv bei ca. 5 kHz. Der Tieftöner übernimmt dann aktiv unterhalb von ca. 200 Hz. Zu seiner Unterbringung mussten die Original-Plastikgehäuse aus der Tür weichen. Den untersten Frequenzkeller beschallt der Subwoofer Matrix 10.1 von Brax. Er sitzt im aufwendigen, am Originalgewinde befestigten Multiplex-Gehäuse im Seitenteil. …weiterlesen

Neue Ära

CAR & HIFI 5/2008 - Schade, denn so reicht es für die ansonsten vorbildlichen Maestros nicht zu Bestnoten im Labor. Sound Richtig spannend wird es dann, als das CS 5008 und das CS 6508 zum Hörcheck antreten. Da die Erwartungen hoch sind, fangen wir sofort mit anspruchsvollem Material an. Und es kommt Musik heraus! Das 16er-System schafft Atmosphäre mit brilliantem Funkeln und wunderbarem Knarzen. Ob die dicken Saiten eines Kontrabasses oder die Stimmen einer Marla Glen, hier gibt es Details im Übermaß. …weiterlesen

Platz da!

autohifi 1/2006 - Die Seitenabdeckungen im Kofferraum haben hinter den kleinen Abdeckungen der Verzurrösen zusätzlich einige Schrauben. Im Zweifel, wie nun die Abdeckungen abzubauen sind, hilft hoffentlich das freundliche Autohaus oder der nächstgelegene Fachhändler weiter. Mit ein wenig Glück hat sogar ein Leidensgenosse seine Erfahrungen im Internet veröffentlicht. Es lohnt sich, eine Runde zu googeln, auch die Bildersuche in Google bringt teils gute Ergebnisse. …weiterlesen