• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Jet JWL-1440VS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Stärken: robuste und schwere Drechselmaschine mit ruhigem Motorlauf; optimale Verstellmöglichkeiten auch für Werkstücke mit sehr großem Durchmesser.
    Schwächen: Verarbeitung der Graugussteile eher dürftig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JET JWL-1221VS-M Drechselbank stufenlos regelbar

Weiterführende Informationen zum Thema Jet JWL-1440VS können Sie direkt beim Hersteller unter jettools.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Maschine für Modellbauer

ModellWerft 2/2016 - Dazu noch ein Tipp: Wer keine geeignete Schleifmaschine besitzt und mit dem Anschliff von Drehstählen nicht vertraut ist, ist mit HSS-Drehlingen nicht gut beraten. In dem Fall empfehle ich die Anschaffung von Einweg-Drehstählen mit aufgelöteten Hartmetallplatten, die gibt's für Stahl (blau) und für Nichteisenmetalle (rot). Die Teile sind gut, standfest und unschlagbar günstig. Die etwas vornehmere Variante dazu sind Wendeplattenhalter und Wendeplatten. …weiterlesen

Der Dreh mit dem Holz

Heimwerker Praxis 2/2014 (März/April) - Es gibt allerdings auch sogenannte Ovaldrehbänke die, wie der Name schon sagt, das Herstellen von Werkstücken mit einem ovalen Querschnitt erlauben. Die Drehbank Nach dem eingangs Gesagten ist klar: Das zentrale Gerät beim Drechseln ist die Drehbank. Sie besteht aus dem Spindelstock, in dem die angetriebene Spindel sitzt, dem Reitstock, der gegenüber dem Spindelstock sitzt und längeren Werkstücken den notwendigen Gegenhalt bietet. …weiterlesen

Solide abgespeckt

Heimwerker Praxis 2/2011 - Zudem wird sie von einem 400-Volt-Motor angetrieben. Eigentlich Grund genug, große Dinge in Angriff zu nehmen. Ausstattung Bei dieser Drechselbank gehören die wichtigsten Funktionsteile zum Lieferumfang: große Handauflage, Mitlaufkörner, 4-Zack-Mitnehmer und eine 150-mm-Planscheibe. Die Drehzahl ist über eine Art Variomatik steuerbar; das heißt, der Riemen läuft über variable Scheibendurchmesser. Die geringste Drehzahl liegt bei 500, die höchste bei 2000 Umdrehungen pro Minute. …weiterlesen