JAYS a-JAYS One+ 1 Test

153 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ In-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Kabel
  • Aus­stat­tung Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Sound-​Iso­la­ting
  • Mehr Daten zum Produkt

JAYS a-JAYS One+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Tipp“

    Die Inears von JAYS sind ein echter Hingucker. Ästhetisch in der Formgebung können auch die flachen Kabel überzeugen. Diese verhindern die sonst allgegenwärtige Knotenbildung, falls man seine Hörer mal in der Tasche verstauen muss. Dank dieser durchdachten Details und einer praktischen Ausstattung mit Kabelfernbedienung und Mikrofon sind die a-JAYS One+ eine echte Empfehlung wert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu JAYS a-JAYS One+

Kundenmeinungen (153) zu JAYS a-JAYS One+

3,6 Sterne

153 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (26%)
4 Sterne
47 (31%)
3 Sterne
38 (25%)
2 Sterne
14 (9%)
1 Stern
14 (9%)

3,6 Sterne

153 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Der beste Klang in die­ser Preis­klasse?

Wer nach einem ordentlichen Headset für sein Smartphone sucht, das soliden Klang für wenig Geld liefert, sucht in der Regel vergeblich. Halbwegs erträgliche Qualität ist in der Regel erst ab einem Preisbereich von 50 Euro erhältlich, und selbst diese Headsets neigen dazu, schnell mit Kabelbrüchen abzuleben. Nicht so das a-JAYS One+ des gleichnamigen schwedischen Herstellers JAYS. Dieser setzt auf flache und breite Kabel, was zunächst ungewohnt wirken mag, aber das lästige Verheddern der Kabel wirksam verhindert. Und gerade dieses Verknoten ist in der Regel auch einer der Hauptgründe dafür, dass Kabelbrüche auftreten, da die Drähte in den Kabeln immer wieder in verschiedene Richtungen gebogen werden. Beim a-JAYS one+ geschieht dies nicht.

Doch was die Kopfhörer noch deutlich attraktiver macht, ist ihr Klang. Denn wie sowohl ein erster Testbericht des Online-Magazins „Smartphonegeeks.in“ als auch Kundenmeinungen auf gängigen Verkaufsportalen zeigen, scheinen die Kopfhörer enorm viel Dynamik und sogar halbwegs ordentliche Bässe für wenig Geld zu liefern. Auf Amazon kosten die Kopfhörer derzeit noch rund 45 Euro, anderswo sind sie aber auch schon für Preise ab 30 Euro erhältlich. In dieser Preisklasse kann man keinen superben Klang verlangen, was auch die Rezensenten betonen. Gleichwohl sollen die Kopfhörer mit dieser Aussage im Hinterkopf einen sehr überzeugenden Job machen.

Das ist insbesondere für Nutzer von Android-Handys von Bedeutung, für die es bislang leider nur wenige spezielle Produkte am Markt gibt. Denn während es für das iPhone jede Menge Spezial-Headsets gibt, gucken Android-Nutzer häufig in die Röhre. Ob ein iPhone-optimiertes Headset auch bei ihrem Android-Gerät alle Funktionen bietet, ist stets ein Glücksspiel – trotz identischer Anschlüsse. Das a-JAYS One+ dagegen bietet volle Funktionalität inklusive der Rufannahme / Auflegen und Pause / Play bei der Musikwiedergabe. Lädt man sich die App "Jays Headset Control" herunter, so kann man zusätzlich konfigurieren, was beim Druck auf den Headset-Knopf genau geschehen soll. So kann man beispielsweise die Lautstärke durch Gedrückthalten der Taste erhöhen oder durch Doppelklick zum nächsten Lied gelangen.

Und das macht das JAYS a-JAY One+ für Android-Nutzer ausgesprochen wertvoll. Und da, wie es scheint, auch der Klang überzeugen kann, kann hierfür nur eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Oder haben unsere Leser Nachteile an diesem Headset entdecken können?

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu JAYS a-JAYS One+

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Fernbedienung
  • Mikrofon

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf