Tablet Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 7"
Arbeitsspei­cher: 0,13 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

JayTech Tablet

Extrem bil­li­ges 7-​Zoll-​Gerät bei Ross­mann

Offenbar wollen nun auch die Discounter mit eigenen Produkten auf dem Tablet-Markt mitmischen. Die Drogeriekette Rossmann hat ab sofort ein 7-Zoll-Tablet von JAY-tech im Angebot. Das Gerät kostet gerade einmal 140 Euro und bietet erstaunlicherweise sogar für diesen Preis sowohl WLAN als auch eine UMTS- Schnittstelle. Damit kann das Tablet also nicht nur in mobilen Hotspots, sondern auch über das Mobilfunknetz online gehen. Viel mehr Überraschungen bietet das Gerät denn aber auch nicht.

So verwendet das Tablet eine völlig veraltete Android-Version der ersten Generation, ist nicht Multitouch-fähig und muss aufgrund der resistiven Technologie des 7-Zoll-Touchscreens zudem mit etwas Nachdruck bedient werden – oder am besten gar mit einem Stylus. Immerhin wirkt aber die Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten recht ordentlich. Doch schon der Prozessor zeigt wieder, dass es sich hierbei um einfachste Technik handelt: Es kommt ein Modell mit lediglich 300 MHz Taktrate zum Einsatz, das von nur 128 Megabyte RAM unterstützt wird. Das ist selbst für das genügsame Android arg wenig.

Andererseits: Was soll man für 140 Euro auch viel erwarten? Wer einfach nur ein billiges Tablet zum spontanen Surfen im Internet sucht, kann hier sicherlich trotzdem sein Glück versuchen. Für alle anderen Anwendungen dagegen bietet das Gerät zu wenig Performance und sollte besser gemieden werden.

Passende Bestenlisten: Tablets

Datenblatt zu JTC Tablet

Display
Displaygröße 7"
Speicher
Arbeitsspeicher 0,13 GB
Speicherkapazität 2 GB
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android

Weiterführende Informationen zum Thema JAY-Tech Tablet können Sie direkt beim Hersteller unter jay-tech.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zauberhafte Tafeln auf Erfolgskurs

PCgo - Seit Apples iPad zum Verkaufsschlager geworden ist, liegen Tablet-PCs voll im Trend. Und immer mehr Hersteller präsentieren ihre Lösungen dazu. Welche Surftablets zurzeit auf dem Markt sind, wo ihre Stärken und Schwächen liegen, erfahren Sie hier.Auf 4 Seiten stellt die Zeitschrift PCgo (1/2011) einige iPad-Alternativen vor. …weiterlesen

Aktuelle Prepaid-Tarife

iPad Life - Für einen Aufpreis zur WLAN-Version ist das iPad 2 auch mit integriertem UMTS-Modem für eine ständige Internetverbindung erhältlich – doch dafür fallen zusätzliche Kosten an. Wir haben deshalb die besten Prepaid-Tarife ohne Vertragsbindung für Sie gefunden.In diesem zweiseitigen Ratgeber gibt die Zeitschrift iPad Life (2/2011) einen Überblick über aktuelle Prepaid-Tarife für das iPad und verrät was bei der Auswahl zu beachten ist. …weiterlesen

Die große iPad-Kaufberatung

MAC easy - Apples iPad ist endlich offiziell in Deutschland erhältlich, aber viele Anwender zögern: Ist das iPad das richtige Gerät für mich und wenn ja, welches Modell soll ich nehmen? Wir bieten Entscheidungshilfen.In Ausgabe 4/2010 der Mac Easy werden auf drei Seiten Tipps für den Kauf eines Apple iPad gegeben. …weiterlesen

Das Tüpfelchen auf dem i

audiovision - Ein flaches Gerät elektrisiert die Elektronik- und Medienbranche. Auch im Home Cinema macht sich das iPad von Apple nützlich.Audiovision zeigt in Ausgabe 7-8/2010 wie man Apples iPad im Heimkino verwenden kann. …weiterlesen

Flach fernsehen

Audio Video Foto Bild - Fernsehen mit dem iPad: Das liegt auf der Hand, ist aber gar nicht so einfach. AUDIO VIDEO FOTO BILD zeigt, wie TV-Sendungen auf dem Mini-Computer groß herauskommen. …weiterlesen

Willkommen iPad!

Macwelt - Selten wurde ein neues Apple-Produkt so sehnlich erwartet wie das iPad. Ende April kommt es in Deutschland in die Läden. Macwelt zeigt alle wichtigen Details.Macwelt informiert in Ausgabe 5/2010 über die Funktionen des iPads. …weiterlesen