Gut

1,8

keine Tests
Testalarm

Gut (1,8)

Einschätzung unserer Redaktion

Feder­leich­ter Win­ter­schuh für Damen

Stärken

Schwächen

Der Nevada Ride Low von Jack Wolfskin punktet vor allem mit seinem sehr geringen Gewicht. Der Winterstiefel für Damen wiegt nur 245 Gramm. Dennoch ist die warme Fleece-Fütterung laut Kundinnen ausreichend für sehr kalte Tage im Winter. Auch der sehr hohe Tragekomfort wird von Rezensentinnen in ihren Erfahrungsberichten hervorgehoben. Der Schuh ist mit einer recht griffigen Sohle ausgestattet, sodass sie stets einen guten Grip genießen – auch bei längeren Spaziergängen oder einfachen Winterwanderungen durch Parks und Wälder. Sie sollten durch das weiche Obermaterial nicht so viel stabilisierenden Halt erwarten. Das Obermaterial aus Textilelementen und Mikrofaser ist nicht wasserdicht. Bei langanhaltendem Regen oder hohem Schnee werden Ihre Socken nass. Die Passform wird von einigen Käuferinnen als sehr schmal beschrieben.

von Kai Frömel

"Es muss nicht immer ein schwerer Bergstiefel oder Trekkingschuh sein - für einfache Wanderungen reicht oft auch ein flacher Hikingschuh aus."

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Jack Wolfskin Vojo 3 Texapore Mid Herren Wanderschuhe

Kundenmeinungen (49) zu Jack Wolfskin Nevada Ride Low

4,2 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (67%)
4 Sterne
5 (10%)
3 Sterne
5 (10%)
2 Sterne
4 (8%)
1 Stern
2 (4%)

4,2 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten: Wanderschuhe

Datenblatt zu Jack Wolfskin Nevada Ride Low

Allgemein Daten
Typ Winterschuhe
Geeignet für Damen
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Gefüttert
  • Schnelltrocknend
Obermaterial
  • Textil
  • Mikrofaser
Innenmaterial
  • Schaumstoff
  • Fleece
Gewicht 245 g
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.
Fair produziert k.A.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf