iTracker GS6000-A7 3 Tests

Befriedigend (2,6)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Auf­lö­sung 1920 x 1080 (Full-​HD), 2304 x 1296 (Super-​HD)
  • Befes­ti­gung Saug­napf
  • Bild­sen­sor CMOS
  • Blick­win­kel 170°
  • Akku­ka­pa­zi­tät 500 mAh
  • Mehr Daten zum Produkt

iTracker GS6000-A7 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 4 von 10

    „Bei Tageslicht waren die Videos gut, doch bei Dunkelheit lieferte das teurere Modell von iTracker schlechtere Bildqualität als die günstigere Dashcam des Herstellers. Dafür bietet sie einen HDMI-Anschluss und mehr Infos im Aufnahmestempel.“

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    10 Produkte im Test

    Bildqualität: „Gute Bilder am Tag.“;
    Ton: „Mittelmäßiger Klang.“;
    Ausstattung: „Viele Anschlüsse.“;
    Einbau: „Nur Saugnapfhalterung.“;
    Bedienung: „Viele Aufnahmemodi.“.

    • Erschienen: 20.11.2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kaufempfehlung“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu iTracker GS6000-A7

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS RECO SMART CAR DASHCAM, Dashcam

Einschätzung unserer Autoren

Klein und hand­lich für scharfe Videos bei Tag und Nacht

Stärken

  1. flüssige Videos, auch nachts
  2. GPS, Beschleunigungs- und Bewegungssensor
  3. angenehm klein
  4. einfache Montage und Bedienung

Schwächen

  1. Menü zum Teil unübersichtlich
  2. SD-Karten-Slot schwer zugänglich

Zur täglichen Verwendung im Straßenverkehr und zur nächtlichen Überwachung

Flüssige Aufnahmen vom Straßenverkehr beherrscht die Kamera in Full-HD. Gespeichert werden die Filme dann in Segmenten von zwei, drei oder fünf Minuten. Wenn die microSD-Karte voll ist, werden die ältesten Aufnahmen, sofern sie nicht mit einem Schreibschutz versehen sind, wieder überschrieben.

Aufgrund des integrierten Bewegungssensors kann man die Kamera auch als Überwachungskamera im parkenden Auto nutzen. Sobald der Sensor eine Bewegung im 170°-Sichtbereich der Kamera registriert, schaltet sich diese ein. Nach drei Minuten ohne Bewegung beendet die Dashcam die Aufnahme selbstständig. Die Nachteile sind allerdings die erforderliche kontinuierliche Stromversorgung sowie der nur nach vorne gerichtete Blickwinkel der Dashcam. Wer sein Auto also rundum überwachen möchte, braucht zwei Kameras.

Wie lange hält der integrierte Akku?

Die Kamera kann auch dann betrieben werden, wenn der Akku leer ist oder nicht funktioniert, schließlich dient der Akku hauptsächlich dem korrekten Herunterfahren der Kamera, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. Das ist aber keineswegs ein Manko, denn um die Aufzeichnung beim Starten des Motors zu beginnen bzw. beim Abstellen des Motors zu beenden, muss die Dashcam dauerhaft mit dem Auto verbunden sein.

Welche Alternative gibt es?

Eine Alternative vom gleichen Hersteller ist die DC-A119S. Sie filmt in Full-HD und besitzt ebenfalls einen Beschleunigungs- sowie einen Bewegungssensor. Um die gefahrene Strecke und die aktuelle Geschwindigkeit nachvollziehen zu können, ist auch hier ein GPS-Modul verbaut. Trotz ähnlicher Ausstattung ist die DC-A119S jedoch gut 40 Euro günstiger.

von Anica

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu iTracker GS6000-A7

Auflösung
  • 1920 x 1080 (Full-HD)
  • 2304 x 1296 (Super-HD)
Features
  • GPS (integriert)
  • Loop-Funktion
  • Nachtsicht
Ausstattung
  • G-Sensor
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Bewegungssensor
Befestigung Saugnapf
Displaygröße 2,7"
Bildsensor CMOS
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MOV
Sensorgröße 1/3,2 Zoll
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Sensor-Auflösung 4 MP MP
Blickwinkel 170°
Bilder pro Sekunde 30
Akkukapazität 500 mAh

Weiterführende Informationen zum Thema iTracker GS6000-A7 können Sie direkt beim Hersteller unter itracker-dashcam.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf