Video Star Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
  • 22 Meinungen
Gut (1,9)
1 Test
Befriedigend (3,0)
22 Meinungen
Display: 3,5"
Mehr Daten zum Produkt

Intenso Video Star im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Extratipp“

    Platz 3 von 4

    „Media-Player mit integriertem DVB-T-TV-Empfänger. Benötigt besseren Ohrhörer.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&W Formation Audio WIRELESS AUDIO HUB FP39713

Kundenmeinungen (22) zu Intenso Video Star

3,0 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (27%)
4 Sterne
6 (27%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
6 (27%)
1 Stern
6 (27%)

3,0 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Video Star

Knapp neun Zen­ti­me­ter in der Dia­go­nale

Beim tragbaren Multimedia-Player Video Star hat Intenso ein 3,5 Zoll großes Farbdisplay verbaut. Umgerechnet entspricht das einer Bildschirmdiagonale von 8,89 Zentimetern.

Das LCD-Display löst in 320 x 240 Pixeln auf. Mit ihm kann man JPEG-, BMP- und GIF-Bilder, RM-, RMVB-, MPEG1- und MPEG-4-Videos - also auch Xvid- und AVI-Filme anschauen. Der Video Star bringt außerdem DVB-T-Sender auf den Bildschirm, in Gebieten mit schwachem Signal lohnt der Anschluss der im Lieferumfang befindlichen Standfuß-Antenne. Obendrein gibt das Gerät Radiosender, MP3- und WMA-Musik wieder. Die Multimedia-Dateien werden entweder über den Mini-USB-Port von einem externen Speichermedium oder von einer MMC-, SD- oder SDHC-Karte eingelesen, wobei man Letztgenannte natürlich in den dafür vorgesehenen Slot an der Geräteunterseite schieben muss. Über den USB-Anschluss lädt man auch den Akku – allerdings nur im ausgeschalteten Zustand. Ist der Player eingeschaltet, dann lädt man den Akku über das mitgelieferte Netzteil. Das Gerät soll im reinen Musikbetrieb bis zu zehn und im DVB-T-Betrieb bis zu vier Stunden durchhalten. Für den Ton ist ein eingebauter Lautsprecher zuständig, alternativ kann man an der Seite einen Kopfhörer anschließen.

Langeweile dürfte mit dem Video Star von Intenso nicht aufkommen: Das Gerät unterstützt USB-Sticks und Speicherkarten, spielt die wichtigsten Multimedia-Formate und bringt sogar TV-Sendungen auf den Bildschirm. Das alles für weniger als 70 Euro.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Intenso Video Star

Display 3,5"
Features Tragbar

Weiterführende Informationen zum Thema Intenso Video Star können Sie direkt beim Hersteller unter intenso.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Starke Kandidaten

MP3 flash 4/2010 - Mit 4,3 Zoll bietet der Archos das größte Display innerhalb unseres Testfelds. Allerdings fällt er mit seinem Gewicht von 179 Gramm auch recht schwer aus. Dafür lassen sich aber MPEG4-Videos und Digitalfotos in angenehmer Größe und Bildschärfe anschauen. Der VideoStar von Intenso kommt mit 3,5-Zoll-Display und einem Gewicht von 149 Gramm. Als Besonderheit enthält er einen DVB-T-Empfänger, sodass man in empfangsstarken Lagen unterwegs fernsehen kann. …weiterlesen