• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 4031 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
4.031 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: HDD
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja
Strom per Netz­teil: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Memory Board 3,5" USB 3.0

  • Memory Board 3,5 Memory Board 3,5" USB 3.0 (4 TB)
  • Memory Board 3,5 Memory Board 3,5" USB 3.0 (3 TB)
  • Memory Board 3,5 Memory Board 3,5" USB 3.0 (5 TB)

Einschätzung unserer Autoren

Memory Board 3,5" USB 3.0

Kann in den großen Spei­cher­aus­füh­run­gen auch als NAS-​Platte die­nen

Stärken
  1. auch bei langen Kopiervorgängen sehr stabile Datenraten
  2. wird kaum warm und arbeitet sehr leise
  3. zeitloses, robustes Aluminiumdesign
  4. wird mit PC zusammen hoch-/runtergefahren
Schwächen
  1. für USB 3.0 verhaltene Höchstgeschwindigkeit
  2. HDDs verschiedener Hersteller verbaut
  3. vermehrt kritische Reviews bei großen Speichervarianten

Das Intenso Memory Board 3,5" zeichnet sich vor allem durch sein stabiles Gehäuse im edlen Aluminiumdesign aus. Die externe Festplatte ist in ihren großen Ausführungen auch als NAS-Festplatte geeignet, da sie zusammen mit dem System automatisch hochgefahren und wieder heruntergefahren wird. Dabei arbeitet sie leise und wird kaum warm, ist also auch keine Belästigung im permanenten Hintergrundbetrieb. Leider verbaut Intenso je nach Größenausführung unterschiedliche Speichermedien verschiedener Originalhersteller. Der Nutzer weiß daher nie, ob er zum Beispiel eine Western Digital oder eine Seagate erhält. Für Nutzer, die aus eigenen Erfahrungen heraus bestimmte Marken bevorzugen, ist die Intenso daher keine gute Wahl.

zu Intenso Memory Board 3,5" USB 3.0

  • Intenso Memory Board 3 TB Externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm,
  • Intenso Memory Board 3 TB Externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm,
  • Intenso Memory Board 3 TB Externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm,
  • Externe Festplatte »Memory Board«, 3 TB grau, Intenso, 11x17.3x3.1 cm
  • USB 3.0 HDD Memory Board, 3 TB, 3,5 ', anthrazit - Intenso
  • Intenso »Memory Board, 3,5"« externe HDD-Festplatte 3,
  • Intenso 4 TB externe Festplatte Memory Board Silber
  • Intenso Memory Board - harddisk - 3 TB - USB 3.0 - Extern Festplatte - 3 TB -
  • Intenso Memory Board 3TB Externe Festplatte 8.9cm (3.5 Zoll) USB 3.2 Gen 1 (USB
  • Intenso Memory Board 3TB Externe Festplatte 8.9cm (3.5 Zoll) USB 3.2 Gen 1 (USB

Kundenmeinungen (4.031) zu Intenso Memory Board 3,5" USB 3.0

4,4 Sterne

4.031 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
1 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

4.029 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intenso Memory Board 3,5" USB 3.0

Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 85 MB/s
Maximale Schreibrate 75 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) vorhanden
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) fehlt
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C fehlt
Micro-USB vorhanden
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil vorhanden
Strom per USB-Anschluss fehlt
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 2 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 3,5"
Breite 11 cm
Höhe 3,1 cm
Tiefe 17,3 cm
Gewicht 840 g

Weiterführende Informationen zum Thema Intenso Memory Board 3,5" USB 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter intenso.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Flotter Flash-Speicher für unterwegs

PC Games Hardware - Ein wenn auch unwesentlicher Vorteil zur HDD ist der etwas geringere Stromverbrauch - wenn auch das nur für die Akkulaufzeit von Notebooks relevant ist. Die externe SSD ist nicht nur schneller als ihr HDD-Pendant, sondern ohne bewegliche Bauteile auch stoßfester. Western Digital My Passport SSD: Mittelmäßige Leistung, dafür um- fangreiches Zubehör. Laut Western Digital ist die SSD "USB 3.1 Gen 2-fähig". …weiterlesen

Daten-Schwertransport

PC Games Hardware - Obwohl das Laufwerk den angedachten Zweck grundlegend erfüllt, ist es zu langsam, um eine Kaufempfehlung aussprechen zu können. Seagate Backup Slim (2 TB): Halb so hoch, halb so viel Kapazität. Die Backup Slim bietet nur 2 TB, ist mit 12 mm aber auch wesentlich schlanker und damit transportabler. Zudem stehen dem Interessenten beim Kauf mehr Farbvariationen als bei der 4-TB-Version zur Verfügung. …weiterlesen

RAID-Lösungen für den Videoschnitt

videofilmen - Im RAID 0 sind es 923 MB/s, im RAID 1 775,2 und im RAID 5 sind immer noch 765,3 MB/s. Aufgrund der Festplattenmenge haben wir auch mal ein RAID 6 konfiguriert, das immer noch 619,7 MB/s an Daten las. Über USB 3.0 reduziert sich die Leseleistung deutlich, auf 342 MB/s (RAID 0), 328,5 MB/s (RAID 1), 337,9 MB/s (RAID 5) und 336,9 MB/s (RAID 6). Die Zeit zur Initialisierung der RAID 5/6 dauerte jeweils 8:12 h. Der Preis für das RAID-Leergehäuse liegt bei 1379 Euro. …weiterlesen

Totgesagte leben länger

PC Games Hardware - Hier ist eine Verbesserung schwerlich möglich, da mehrere physische Gegebenheiten Grenzen setzen. Zum einen die Drehzahl der Festplatte: Diese kann nicht beliebig weit erhöht werden, wenn die HDD halbwegs leise bleiben soll. Deshalb benötigt es bei einer 7.200-U/min-HDD durchschnittlich 8,3 ms, also eine halbe Umdrehung, bis sich das passende Datum unter dem Schreib-Lesekopf befindet. Dieser muss zuvor auch noch passend ausgerichtet werden. …weiterlesen

Mobile Thunderbolt-Festplatten

MAC LIFE - Einzig beim Transfer kleiner Dateien hatte das Elgato-Laufwerk die Nase leicht vor der Konkurrenz. Für das GB Speicherplatz muss der Käufer 1,85 Euro ausgeben, den höchsten Preis im Testfeld. Buffalo MiniStation Thunderbolt Die mit einer Festplatte ausgestattete MiniStation Thunderbolt von Buffalo gibt es in Konfigurationen von 500 GB und 1 TB. Das Gehäusedesign ist mit dem des SSD-Modells identisch. Bei Leistung und Preis zeigten sich aber große Unterschiede. …weiterlesen

Seagate FreeAgent GoFlex Desk 2 TByte

PC Magazin - Theoretisch dürfte der Datenfluss also nicht auf einen Flaschenhals stoßen. Messreihen des PC-Magazin-Labors zeigen aber, dass diese Kombination nicht ausreicht, das volle Potenzial der HDDs auszureizen. Dies scheint bei der Seagate auch der Fall zu sein. In der Spitze erreicht sie 91,2 MByte/s beim Schreiben und 118,2 MByte/s beim Lesen. Dabei zeigt die Messkurve einen anfänglich sehr geraden Verlauf. …weiterlesen

Eine für alle

Computer Bild - Bei den 2,5-Zöllern sind derzeit die 1000-GB-Modelle zu empfehlen, der Platz reicht etwa für 250 000 MP3-Songs. Unter den 3,5-Zoll-Modellen sind 3000-Gigabyte-Platten die wahren Preisbrecher. …weiterlesen

Außen hui...

PC Magazin - Wenn Sie also Produkte finden, die Derartiges von sich behaupten, seien Sie skeptisch. Offenbar haben viele Firmen heute kein Problem damit, ihre Produkte besser zu machen als sie sind. Andererseits verzichten sie auch gerne darauf, Informationen anzugeben, die wirklich hilfreich wären, die Leistung einer Festplatte auf dem Papier einschätzen zu können. Beispielsweise fehlen sehr häufig Angaben über den Festplattentyp. …weiterlesen

16 USB-3.0-Festplatten im Vergleich

PC-WELT - Nach einem Neustart des Rechners sind dann die USB-3.0-Buchsen der Controller-Karte betriebsbereit. Die externen Festplatten der 3,5-Zoll-Klasse überzeugten im Test durch hohes Tempo zum günstigen Preis. Dafür müssen Sie bei den meisten Modellen aber einen vergleichsweise hohen Stromverbrauch und ein vernehmbares Betriebsgeräusch hinnehmen. Für ein 3,5-Zoll-Modell ohne besondere Ausstattungsextras sollten Sie nicht mehr als 8 bis 14 Cent pro GB bezahlen. …weiterlesen