Xeon E5-2690 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Prozessortyp: Intel Xeon
Taktfrequenz: 2900 MHz
Sockeltyp: Sockel 2011
Prozessor-Kerne: 8
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Xeon E5-2690

Geballte Macht mit AVX

Der Hersteller lässt sich bei der Weiterentwicklung seiner Server-Prozessoren deutlich mehr Zeit als man es im Desktop-Bereich gewohnt ist. Diese Gelassenheit gegenüber dem Konkurrenten AMD rührt von großen Marktanzeilen, die so schnell nicht verloren gehen. So konnte Intel ruhig bis zur Fertigstellung der neuen E5-CPUs den Interlagos von AMD das Feld überlassen. Dadurch dass AMD bereits die neuen Instruktionen der AVX (Advanced Vector Extensions) integriert hatte, konnte der Hersteller für ein paar Monate die Performance-Krone der Zweisockelsysteme tragen.

Jetzt ist jedoch Schluss damit und seit Erscheinen der neuen E5-Familie mit 8 physikalischen Kernen ist es aus mit der Krone. In Intels neuem Referenzserver CS2600 mit zwei Höheneinheiten und 128 GByte DDR3-1600 Speichermodulen, sowie Intels SSDs zeigt der neue E5 was in ihm steckt. Insbesondere wenn die Anwendungen bereits AVX-Instruktionen unterstützen. Im HPC-Sektor geht die Weiterentwicklung und Anpassung der Anwendungen an die neuen Technologien deutlich schneller voran, als im Consumer-Bereich und die neuen Befehlssätze verleihen dem Xeon eine geballte Macht, die derzeit von keiner anderen CPU erreicht wird. Einzig bei der Anschaffung (Listenpr. Rund 1.800,-) kann AMD die Kunden für sich gewinnen, da hier nur rund 600,- aufgerufen werden.

Im direkten Leistungsvergleich kann der 2690er Xeon seine Werte gegenüber dem Vorgänger Xeon 5680 nahezu verdoppeln und sich vom AMD Opteron 6276 mit durchschnittlich 60 Prozent Vorsprung absetzen. Diese enorme Leistung verdankt der Prozessor einer Vielzahl an Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell: acht Kerne statt der üblichen sechs, AVX-Unterstützung, mehr Buffer und Instruktionen. Die PCI Express 3.0 Unterstützung der Sandy Bridge Architektur beschleunig den Datendurchsatz um rund 80 Prozent – gemessen mit einer Radeon 7970 konnten 715 MByte/s gelesen und 600 MByte/s geschrieben werden, was sich pro Lane bezieht und folglich mit dem Faktor 16 multipliziert werden muss. Der neue Turbo arbeitet jetzt in vier Stufen bis hinauf zu 3.800 MHz bei Single-Core-Belastung. Ebenfalls ist die Quad-Channel-Speicherstruktur mit 1.600 MHz hinzugekommen, wie LRDIMM für große Speicherkapazitäten, I/O-Virtualisierung (VT-d) und Data Direct I/O.

Die neuen E5-Xeons eröffnen ganz neue Performance-Aspekte in Zweisockelsystemen, die demnächst auf vier Sockel aufgerüstet werden sollen, sowie im Workstation-Bereich mit dem E5-2687W, der sogar mit 3,1 GHz ein wenig flotter taktet.

zu Intel Xeon E5-2690

  • HP Enterprise 662226-B21 HP Enterprise Intel Xeon 8 CORE E5-

    HP Enterprise 662226 - B21 HP Enterprise Intel Xeon 8 CORE E5 - 2690 20M 2. 90GHz DL380p G8 CPU Kit - Xeon E5 - 2, 9 GHz

  • Intel Xeon E5-2690V4 2.60Ghz

    Skt2011 - 3 35Mb Cache Tray ohne Kühler!!Intel Xeon E5 - 2690 - 2. 6 GHz14 - Core - 28 Threads - 35 MB Cache - ,...

  • Intel Xeon E5-2690v4 (LGA 2011-v3, 2.60GHz, 14-Core)

    Sie bieten hervorragende Leistungs - und Funktionseigenschaften mit genügend Spielraum für aktuelle und kommende Server ,...

  • Intel Xeon E5-2690V3

    Xeon Processor E5 - 2690 v3 (30M Cache, 2. 60 GHz)

  • Intel Tray XEON Processor (12-Core) E5-2690v3 2,6GHz

    Intel Tray XEON Processor (12 - Core) E5 - 2690v3 2, 6GHz

  • Intel Xeon E5-2690V3 - 2.6 GHz - 12-Kern - 24 Threads - 30 MB Cache-Speicher -

    Intel Xeon E5 - 2690V3 - 2. 6 GHz - 12 - Kern - 24 Threads - 30 MB Cache - Speicher - LGA2011 - v3 Socket - OEM

Kundenmeinung (1) zu Intel Xeon E5-2690

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel Xeon E5-2690

Prozessortyp Intel Xeon
Taktfrequenz 2900 MHz
Sockeltyp Sockel 2011
Prozessor-Kerne 8

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® CM8062101122501 können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Intel Xeon E5-2687WIntel® Core i7-3770KIntel IvyBridge ModellreiheIntel Core i5-3570KIntel Core i5-3550AMD Trinity ModellreiheIntel Core i7-3770Intel Core i5-3450Intel Xeon E31230 v.2AMD FX-6200