Intel Xeon E3-1240 v3 Test

(PC-Prozessor)
Xeon E3-1240 v3 Produktbild
  • Gut (1,9)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Prozessortyp: Intel Xeon
  • Taktfrequenz: 3400 MHz
  • Sockeltyp: Sockel 1150
  • Prozessor-Kerne: 4
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Intel Xeon E3-1240 v3

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Note:1,86

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr gute Gesamtleistung u.a. durch Hyperthreading; Gegenüber K-Modellen weitere Features wie ECC, TSX u.a.
    Minus: Preislich nicht so attraktiv wie E3-1230v3.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Intel Xeon E3-1200 Serie E3-1240V3 3,4 GHz Box (BX80646E31240V3)

  • Intel Xeon E3-1240 v3- 3,4 GHz Quad-Core Prozessor|sockel 1150| up to3,80ghz

    Intel Xeon E3 - 1240 v3 - 3, 4 GHz Quad - Core Prozessor|sockel 1150| up to3, 80ghz

  • Intel Xeon E3-1240 V3 3.4GHz Quad-Core SR152 8MB 5GT/s LGA 1150 CPU Processor

    Intel Xeon E3 - 1240 V3 3. 4GHz Quad - Core SR152 8MB 5GT / s LGA 1150 CPU Processor

  • Intel Xeon E3-1240 v3 E3-1240 v3 - 3,4 GHz Quad-Core (BX80646E31240V3) Prozessor

    Intel Xeon E3 - 1240 v3 E3 - 1240 v3 - 3, 4 GHz Quad - Core (BX80646E31240V3) Prozessor

Kundenmeinungen (2) zu Intel Xeon E3-1240 v3

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Intel Xeon E3-1240 v3

Plattform PC
Prozessor-Kerne 4
Prozessortyp Intel Xeon
Sockeltyp Sockel 1150
Taktfrequenz 3400 MHz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Geheimtipp Xeon E3 PC Games Hardware 4/2014 - Intels Xeon-CPUs der E3-Reihe passen in normale Desktop-Boards - solche mit der Endung v3 zum Beispiel finden in vielen Sockel-1150-Platinen Platz. Lässt sich mit diesen CPUs bares Geld sparen?Ein Prozessor befand sich auf dem Prüfstand. Die Endnote lautete 1,86. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen


Aufrüsten nach Plan PC Games Hardware 5/2013 - Daher werden Prozessoren oft auch länger genutzt. Wenn auch Ihre Grafikkarte sich gelegentlich langweilt, sagen wir Ihnen in diesem Abschnitt, welche CPU Sie ihr zur Seite stellen sollten. Prozessoren für Spieler Der Fokus dieses Artikels liegt ganz klar auf der Spieleleistung - daher auch die Empfehlung, auf eine hohe Pro-MHz-Leistung zu setzen, damit Ihr System in den vielen, kaum per Multithreading programmierten Spielen beschleunigt wird. …weiterlesen


So arbeitet ein PC PC-WELT 1/2014 - Die Stecker der jeweiligen Lüfter gehören in die mit "xxx_FAN" gekennzeichneten Anschlüsse. Dabei sollte der CPU-Lüfter aufgrund seiner Steuerungsoptionen unbedingt an den vorgesehenen Anschluss "CPU_FAN" (10). Bei Lüftern ohne Steuerungsmöglichkeit spielt es allerdings keine Rolle, an welchem "xxx_FAN"-Anschluss sie hängen (SYS_FAN, PWR_FAN). 11. Frontpanel: Das Frontpanel ist für die LEDs und den Power-Knopf an der Gehäusefront zuständig. …weiterlesen


Alles über AMD Kaveri com! professional 6/2014 - AMD Kaveri Die Kombination von CPU und GPU nennt AMD Accelerated Processing Unit. Kaveri heißt die neue Generation dieser APUs. AMD hat seine heterogenen Mehrkernprozessoren überarbeitet und bringt sie nun unter der Bezeichnung Kaveri auf den Markt. Die neuen APUs haben mit 2,41 Milliarden Transistoren 85 Prozent mehr als der Vorgänger Trinity, werden in 28-Nanometer-Fertigung hergestellt und erreichen eine deutlich höhere Grafikrechenleistung als Trinity. …weiterlesen