Intel NUC 9 Extreme Kit 5 Tests

Gut (1,8)
Gut (1,9)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Bare­bone
  • Ver­wen­dungs­zweck Work­sta­tion
  • Sys­tem­kom­po­nen­ten Intel-​CPU
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Core i9-​9980HK
  • Gra­fik­chip­satz Intel UHD Gra­phics 630
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von NUC 9 Extreme Kit

  • NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

Intel NUC 9 Extreme Kit im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 17.07.2020 | Ausgabe: 16/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,00)

    Getestet wurde: NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    Stärken: klasse Anwendungs- und Spieleleistung; genügend Arbeits- und Festspeicher; kompakte Abmessungen.
    Schwächen: nicht gerade günstig; hohe Lautstärke unter Last. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.05.2020 | Ausgabe: 12/2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    „Beim Mini-PC NUC9 Extreme demonstriert Intel, was mit der Mobil-Plattform möglich ist, und zwar nicht nur bei der Performance, sondern auch bei der Erweiterbarkeit. ... Allerdings verlangt Intel dafür einen sehr hohen Preis ...“

    • Erschienen: 28.02.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hardware-Mag Award: Editors Choice“

    Getestet wurde: NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    Pro: sehr starke (Gaming-)Leistung; gutes Temperaturmanagement; ordentliche Schnittstellen-Ausstattung; Erweiterungsmöglichkeiten (u.a. 3x M.2-SSD-Slots); praktische Transportschale für mobilen Einsatz; überzeugendes BIOS; kompakte Bauweise.
    Contra: hoher Kaufpreis; hoher Stromverbrauch bei geringer Auslastung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.10.2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „teuer“ (3,6)

    Getestet wurde: NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    Pro: gute Performance; insgesamt ordentliche Ausstattung; gute Anschluss-Ausstattung; insgesamt geringe Geräuschentwicklung (Ruhemodus, 4K-Videoaufnahme); moderate Leistungsaufnahme.
    Contra: klobige Abmessungen; hohes Gewicht; fehlende Ausstattungsmerkmale (RAM, DVI-/DisplayPort-Ausgang, Speichererweiterung); unter Last erhöhte Geräuschentwicklung; teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 08.06.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX

    „Positiv: kompakte Abmessungen im Hinblick auf CPU- und GPU-Leistung; gute Erweiterungsmöglichkeiten (ATX-Grafikkarte, 3x NVMe); viele moderne Anschlüsse.
    Negativ: hoher Preis; Compute Module ‚The Element‘ auf Basis der 9. Core-Generation.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Intel NUC 9 Extreme Kit

zu Intel® NUC 9 Extreme Kit

  • Intel® NUC 9 Extreme Kit NUC9I9QNX, ohne Betriebssystem Barebone-PC
  • Intel NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX - Ghost Canyon - BXNUC9I9QNX
  • Intel NUC 9 Extreme Kit NUC9I9QNX, Barebone schwarz,
  • Intel Next Unit of Computing Kit 9 Extreme Kit (Intel Core i9-9980HK), Barebone
  • Intel NUC9i9QNX1 Ghost Canyon - Core i9-9980HK - Barebone
  • Intel NUC GHOST CANYON NUC9I9QNX BXNUC9I9QNX
  • Intel Next Unit of Computing Kit 9 Extreme NUC9i9QNX Barebone Mini-
  • Intel NUC 9 Extreme Kit NUC9i9QNX - Ghost Canyon - BXNUC9I9QNX (512362)
  • Intel NUC 9 Ghost Canyon Extreme Kit NUC9I9QNX ohne Stromkabel Retail
  • Intel Next Unit of Computing Kit 9 Extreme Kit BXNUC9I9QNX

Kundenmeinungen (31) zu Intel NUC 9 Extreme Kit

4,1 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

4,1 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tur­bo­rech­ner im Mini-​For­mat

Stärken

  1. sehr starke Prozessoren
  2. reichlich Anschlüsse inkl. Thunderbolt 3
  3. drei M.2-Steckplätze

Schwächen

  1. Barebone (ohne RAM, Festplatte und Betriebssystem)
  2. hohes Preisniveau

Das NUC 9 Extreme Kit macht seinem Namen alle Ehre. Das Barebone-System setzt auf die stärksten Mobilprozessoren aus dem Hause Intel, wie zum Beispiel den Core i9-​9980HK mit 8 Kernen und 16 Threads. In Sachen Größe platziert sich das System irgendwo zwischen Mini-PC und herkömmlichem Desktop-Rechner, damit die Kühlung nicht allzu hart aufdrehen muss. Mit den starken Prozessoren sollen vor allem Content-Ersteller und Medienbearbeiter angesprochen werden, die viel Rechenleistung auf wenig Raum benötigen. Typisch für die Zielgruppe ist auch die Preisgestaltung: Mit rund 1.400 Euro für die Core-i9-Variante müssen Sie schon tiefer ins Portemonnaie greifen. Dabei ist auch zu bedenken, dass Arbeitsspeicher, SSDs und das Betriebssystem nicht im Lieferumfang enthalten sind. Für SSDs bietet das Gehäuse gleich drei Steckplätze (M.2) und für Arbeitsspeicher stehen zwei SO-DIMM-Slots zur Verfügung.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Intel NUC 9 Extreme Kit

Geräteklasse
Bauart Barebone
Verwendungszweck Workstation
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten Intel-CPU
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 6x USB-A 3.0, 2x Thunderbolt 3, 1x HDMI 2.0a, 2x Gb LAN (Intel I219-LM/​Intel I210-AT), 5x Audio
Abmessungen & Gewicht
Breite 9,6 cm
Tiefe 23,8 cm
Höhe 21,6 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® NUC 9 Extreme Kit können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf