Intel Core 2 Quad Q9400 1 Test

Core 2 Quad Q9400 Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Basis-​Takt 2,66 GHz
  • Sockel­typ Sockel 775
  • Pro­zes­sor-​Kerne 4
  • Mehr Daten zum Produkt

Intel Core 2 Quad Q9400 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.01.2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Editor's Choice“

    „... Dank seiner guten Übertaktbarkeit konnten wir die Taktrate des Core 2 Quad Q9400 von 2,66 auf 3,73 GHz anheben und damit gewinnt der preiswerte Vier-Kern-Prozessor 12 von 23 Benchmarks. Dort, wo mehr als vier Kerne genutzt werden oder es auf eine sehr hohe Speicherbandbreite ankommt, ist der Core i7 965 im Vorteil. Kommt es auf die Taktrate an, kann sich hingegen der Core 2 Quad Q9400 durchsetzen. Somit punktet der Core i7 965 insbesondere in synthetischen Benchmarks, beim Raytracing und Rendering sowie bei den Packern, während der Core 2 Quad Q9400 die Mehrzahl der Multimedia-Wertungen und Spiele für sich entscheiden kann. ... Kurzum: Intels Core 2 Quad Q9400 kombiniert eine gute Leistung, eine sehr gute Übertaktbarkeit und einen äußerst niedrigen Stromverbrauch mit einem fairen Preis. Das gibt von uns eine klare Empfehlung, den Editor's Choice!“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Intel Core 2 Quad Q9400

Passende Bestenlisten: Prozessoren

Datenblatt zu Intel Core 2 Quad Q9400

Prozessortyp Intel Core 2 Quad
Basis-Takt 2,66 GHz
Sockeltyp Sockel 775
Plattform PC
Prozessor-Kerne 4
Front Side Bus 1333 MHz

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® Core 2 Quad Q9400 können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kaby Lake macht mobil

PC Games Hardware - Eine Verbesserung der Speed-Shift-Funktion, mit der Spannungen und Taktfrequenzen dynamisch vorgenommen werden, soll unter Windows überdies für eine Leistungssteigerung im Alltagsbetrieb sorgen. Das erste Kaby-Lake-Sample stellte uns freundlicherweise Tuxedo Computers zur Verfügung, in dem eigens assemblierten 17-Zoll-Notebook ohne zusätzliche Grafikkarte kommt ein Intel Core i7-7500U zum Einsatz - der schnellste, momentan verfügbare Kaby-Lake-Prozessor. …weiterlesen

Haswell für jedermann

PC Games Hardware - Der Core i3-4330 schlägt sich in unseren Benchmarks ebenfalls recht wacker - und das, obwohl er nur zwei physische Prozessorkerne besitzt. Die zwei virtuellen Kerne durch Hyperthreading machen sich in unseren Tests durchgehend positiv bemerkbar: Besonders deutlich wird dies in den Ergebnissen unseres 7-zip-Benchmarks. Selbst sehr leistungshungrige Spiele wie Crysis 3 oder Battlefield 3 lassen sich mit dem günstigen Zweikerner noch flüssig spielen. …weiterlesen

AMDs FX in der Praxis

PC Games Hardware - Dies hat zur Folge, dass die Bulldozer-Chips von ihren erweiterten Stromsparfähigkeiten Gebrauch machen und sich als effizienter erweisen als ihre Phenom-II-Vorgänger; erneut ist der FX-6100 der sparsamste der drei FX-Chips. Übertaktungspotenzial Da AMDs FX-CPUs alle auf der gleichen Maske und dem gleichen Die basieren, sind Unterschiede bei der Übertaktung zwischen verschiedenen Modellen im Mittel theoretisch unwahrscheinlich. …weiterlesen

Prozessor-Nachschlag

PC Games Hardware - Der Lynnfield ist da und erweist sich als hochinteressanter Prozessor, der den Bloomfield fast überflüssig macht. Nach dem i5-750 und dem i7-860 schaffte es jetzt auch das Topmodell i7-870 ins Testlabor. Außerdem testet PC Games Hardware sein Gegenstück, den Einsteigerchip Pentium E6500.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Prozessoren, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf