Referenz NF-202 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
Sehr gut (1,0)
5 Meinungen
Typ: NF-​Kabel
Mehr Daten zum Produkt

In-Akustik Referenz NF-202 im Test der Fachmagazine

  • Klang: „gut“

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 1 von 14

    „... Klanglich setzte sich das Reference NF 202 ... vom NF 102 ab. Zwar gab es sich nicht ganz so herzerfrischend direkt, dafür fand es wärmere Klangfarben, vermittelte dem Hörer einen satteren Bass sowie größere Raumdarstellung ...“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Klanglich zeigt sich das NF-202 sehr detailreich, frisch und klar. Es agiert schlackenlos und ausnehmend straff. Räumlich zeichnet es sehr nah, es lüftet sozusagen den Vorhang. Gegenüber teuren Kabeln fehlt nur etwas Fundament und Plastizität. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Der Zuwachs an Souveränität, Feinzeichnung, Plastizität und Grobdynamik beim NF-202 lohnt aber definitiv den überschaubaren Mehrpreis, zumindest für die wichtigeren Programmquellen. Ein sehr universelles Kabel der Aufsteigerklasse.“

zu Inakustik Referenz NF-202

  • Inakustik Referenz Phonokabel NF-202, Cinch-Cinch
  • in-akustik Referenz NF-202 (0,6m) schwarz

    TV & Audio > Fernsehen > Zubehör > Kabel & StromversorgungAngebot von Euronics XXL Elsässer ,...

Kundenmeinungen (5) zu In-Akustik Referenz NF-202

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu In-Akustik Referenz NF-202

Typ NF-Kabel

Weiterführende Informationen zum Thema Inakustik Referenz NF-202 können Sie direkt beim Hersteller unter in-akustik.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht von der Stange

stereoplay 2/2011 - Erfreulich zudem, dass es unterschiedliche Klangtendenzen gibt – die Redaktion kennzeichnet sie mit Farbcodes. Wie bei den Kabeltests von stereoplay üblich, wurden alle Kandidaten sowohl zwischen Quellen und Verstärkern als auch zwischen den Referenz-Vor- und -Endstufen gehört. Schließlich kamen die 14 Strippen, die sich dem Vergleich stellten, auch in günstigen Kombinationen zum Einsatz – in diesem Fall etwa mit den Creek Evolution 2 (Test 4/09). …weiterlesen