IK Multimedia iRig Pro 3 Tests

Sehr gut (1,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...

IK Multimedia iRig Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 21.01.2014 | Ausgabe: Nr. 42 (Januar/Februar 2014)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Sehr geeignet ist das iRig Pro für Podcaster, Reportagen und alles, wozu man nicht allzu viel Gelumpe mitnehmen möchte, denn andere Interfaces sind eher für den Gebrauch auf einem Tisch konzipiert. ... Es verwendet den Eingang des iOS-Gerätes, ist eher für Sprache gedacht und umgeht das extreme Trittschallfilter nicht. ...“

    • Erschienen: 20.12.2013 | Ausgabe: 1/2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (Economyklasse)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Klein im Wuchs, dafür aber bestens ausgestattet und gemessen am günstigen Preis sehr leistungsfähig: Das iRig Pro ist eine lohnende Anschaffung für mobile IK Multimedia-Fans, die mit iOS-Geräten und Macs arbeiten.“

  • Note:1,5

    8 Produkte im Test

    „Plus: Kompaktes All-in-one-Gerät ohne Abstriche, viele Anschlussmöglichkeiten, hohe Soundqualität, rauscharm, keine spürbare Latenz.
    Minus: Gain-Anzeige nur mit einer farbigen Diode.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu IK Multimedia iRig Pro

zu IK Multimedia i Rig Pro

  • IK Multimedia 90036 iRig Pro universelles Midi-
  • IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-
  • IK Multimedia iRig Stream Pro; kompaktes 4 Kanal Streaming-
  • IK Multimedia iRig ProQuattro I/O; 4 In / 2 Out USB Audio/Midi Interface;

Kundenmeinungen (12) zu IK Multimedia iRig Pro

4,6 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

4,6 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu IK Multimedia iRig Pro

Abmessungen (mm) 32 x 150 x 21 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf