Gut (2,4)
5 Tests
ohne Note
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 26"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Iiyama ProLite E2607WS-1 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,26

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 7

  • „befriedigend“ (2,66)

    Platz 6 von 6

    „Der ‚Prolite E2607WS-1‘ kann nichts, was die anderen Testkandidaten nicht auch können. Dafür leistet sich der Monitor einen großen Patzer: Bei den Anschlüssen gibt es nur HDMI, DVI und VGA. Eingänge für Composite, Component oder etwa Scart fehlen. ...“

  • „befriedigend“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 5

    „Der liyama ist mit 315 Euro zwar günstig, aber eben doch kostspieliger als der zudem noch einen Tick bessere Fujitsu. Hinzu kommt die ungünstige Tastenanordnug.“

  • Note:2,26

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 10

    „Plus: Günstiger Preis; Inputlag.
    Minus: Schlechte Helligkeitsverteilung.“

  • Note:2,02

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 6

    „Plus: Größe; Energiebedarf.
    Minus: Helligkeit.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Iiyama ProLite E2607WS-1

Kundenmeinungen (21) zu Iiyama ProLite E2607WS-1

3,7 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (33%)
4 Sterne
5 (24%)
3 Sterne
5 (24%)
2 Sterne
5 (24%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Super Leistung Top Qualität

    von Otto der 8te
    • Vorteile: gute Bildqualität, großer Bildschirm, gute Auflösung, gute Abmaße, DVI-Eingang, Analog- und DVI-Kabel sind dabei
    • Geeignet für: Spiele, Privatgebrauch, HD-Inhalte
    • Ich bin: Privatanwender

    Habe das Gerät vor 1 Monat gekauft.
    und würde den Monitor wieder kaufen .
    kann mich den beiden ersten nicht anschleissen
    alle anschlusse vorhanden und fuktioniern

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Iiyama ProLite E2607WS

26-​Zoll-​Flagg­schiff zum Kampf­preis

Wenn die Bezeichnung „Flaggschiff“ etwas mit purer physischer Größe zu tun hat, dann ist der ProLite E2607WS tatsächlich - wie vom Hersteller verkündet - das neue Flaggschiff des Monitorportfolios von Iiyama. Mit 26 Zoll liefert er auf jeden Schreibtisch imposant viel Arbeitsfläche für die PC-Arbeit – und dies zu einem Preis, den man auch nicht anders als einen Kampfpreis nennen kann. 379 Euro, also wieder einmal unter einer „magischen“ Marke, erhofft sich Iiyama im Handel für den Monitor, die Straßenpreise sollen aber schon deutlich darunter liegen.

Für sein Geld bekommt man ein TN-Panel, das heißt farbechte Bildbearbeitungen sind – wie zu erwarten – nicht seine Stärke. Dafür bietet sich der ProLite E2607WS mit einer Grau-zu-Grau-Reaktionszeit von 2 Millisekunden und einer typischen von 5 Millisekunden geradezu für Gamer an. Konsolen und BluRay-Player können über HDMI und DVI angeschlossen werden. Die Auflösung bietet zwar „nur“ ein 16:10-Bild (die Konkurrenz rollt derzeit den Markt von hinten mit einem echten 16:9-Kinoformat auf), doch dies hat uns in den vergangenen Jahren ja auch nicht unbedingt die Videoabende vermiest. Allerdings sollte man einen relativ frontalen Sichtwinkel auf den Bildschirm einnehmen. Der vertikale Blickwinkel liegt nämlich gerade einmal bei 150 Grad.

Kurzum und alles in allem: Viel Platz für wenig Geld. Anders gesagt: Zur Abwechslung einmal ein Flaggschiff, das auch günstig ist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Iiyama ProLite E2607WS-1

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 26"
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:10
Paneltechnologie TNinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Iiyama ProLite E2607WS-B1 können Sie direkt beim Hersteller unter iiyama.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: