Gut

1,6

Gut (1,6)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 24.08.2020

Fei­ner Klang aus klei­nem Kas­ten

Kleines Kraftpaket. Kompakt und leicht, aber leistungsstark: Dieser Phono-Preamp bietet ein dynamisches und detailreiches Hörerlebnis. Eine korrekte Einstellung ist erforderlich, für die eine Anleitung zur Verfügung steht.

Stärken

Schwächen

iFi audio iPhono3 Black Label im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.08.2020 | Ausgabe: 9/2020
    • Details zum Test

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Es muss nicht unbedingt die Kanone sein. Also die große Phonostufe mit dem Gardemaß von 43 Zentimetern an der Front. Diese kleine, schwarze Box, zeigt, dass in der Konzentration, auch in der Miniaturisierung viel Potenzial abzugreifen ist. Vor allem das Tempo gefällt uns. Die grobe Dynamik bereitet Spaß, die feine Dynamik erfreut das Gemüt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu iFi audio iPhono3 Black Label

zu iFi audio iPhono3 Black Label

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • iFi iPhono3 Black Label Phono-Vorverstärker für Plattenspieler Kompatibel mit MM

Kundenmeinungen (6) zu iFi audio iPhono3 Black Label

4,1 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (17%)

4,1 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Fei­ner Klang aus klei­nem Kas­ten

Stärken

Schwächen

„Die Welt wird nicht mehr die gleiche sein“, wenn Sie eine wirklich gute LP-Pressung mit diesem Phono-Preamp verstärken, so das Fazit im Test bei Stereoplay. Er spielt dynamisch und detailreich auf, erzeugt so im Check das „ganz große Vinylkino“. Das ist angesichts eines Gewichts von gerade mal 265 Gramm und bemerkenswert schlanken Abmessungen (5,8 x 2,8 x 15,8 cm) besonders beeindruckend. Die Voraussetzung ist jedoch, dass Sie die kleinen Miniatur-Hebelchen auf der Unterseite entsprechend der Spezifikationen Ihres Tonabnehmers in die richtige Stellung bringen. Eine kleine Hürde, die Sie auch nur einmal nehmen müssen und die für die hervorragenden Klangergebnisse verantwortlich zeichnet. Der Hersteller bietet dafür eine kleine Einstellungshilfe auf seiner Webseite an.

von Thomas Vedder

„Fehlt der Phono-Eingang am HiFi-Verstärker, hilft der Phono-Vorverstärker aus. Das richtige Modell peppt auch den Klang deutlich auf.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu iFi audio iPhono3 Black Label

Systeme & Technologie
MM-System vorhanden
MC-System vorhanden
Anschlüsse
Netzteil extern vorhanden
Schnittstellen
Cinch vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
XLR fehlt
Trigger fehlt
Abmessungen & Gewicht
Vorstufe
Breite 5,8 cm
Tiefe 15,8 cm
Höhe 2,8 cm
Gewicht 0,265 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0303016

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf