• ohne Endnote **
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PC
Genre: Simu­la­tion, Stra­te­gie-​ / Tak­tik­spiel
Mehr Daten zum Produkt

Starpoint Gemini (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (39%)

    „Leider kein zweites Freelancer und bis auf die Flüge nahezu unspielbar. Insbesondere die Kämpfe sind ein Graus!“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „grenzwertig“ (55%)

    „... Gerade weil das beim Kampf strategisch durchdachte Konzept begeistert fragt man sich, warum die Entwickler so wenig Wert auf eine eingängige Steuerung gelegt haben, warum die Grafik weit hinter aktuellen Freizeitprojekten zurück bleibt, warum da nicht ein vernünftiger Storyboardautor mit ins Boot geholt wurde und warum man dem Weltraum einen 3D-Modus versagt hat. Aber vor allem drängt sich die Frage auf, warum man das Spiel überhaupt in's Laufwerk schieben sollte. ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (67%)

    „Tops: Sammelsucht kommt auf; Durchdachtes Kampfsystem; Nette Story...
    Flops: ...die aber nicht mehr als nett ist; Technich schwach auf der Brust; Katastrophale Steuerung; Ärgerlich langweilige Nebenmissionen.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    5,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Ein Topspiel ist Starpoint Gemini nicht geworden. Dafür fallen die technischen Schwächen und die Designmacken bei der Handhabung für mich zu negativ ins Gewicht. Und doch schaffte es das Spiel, mich länger zu motivieren, als ich es zu Beginn für möglich gehalten hätte. Speziell die Aufwertungen der Schiffe mit Upgrades in fünf Stufen und auch die Verbesserungen der eigenen Mannschaft tragen Sorge dafür, dass man sich gerne noch um eine weitere Mission kümmern möchte. Fast kommt ein klein wenig Sammelfieber auf. Leider verblasst diese Leidenschaft dann aber auch allmählich wieder. ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (51%); Einzelspieler

    „Jetzt weiß ich endlich, warum die USA ihr Raumfahrtprogramm in Kürze aufgeben: Das All ist öde und der Job als Raumschiffkapitän mehr Plackerei als Spaß.“

zu Starpoint Gemini (für PC)

  • Starpoint Gemini
  • Starpoint Gemini
  • Starpoint Gemini [video game]

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Starpoint Gemini (für PC)

Plattform PC
Genre
  • Strategie- / Taktikspiel
  • Simulation
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ECD665022D

Weitere Tests & Produktwissen

Fußball Manager 12

Computer Bild Spiele - RÜCKKEHR DES GIGANTEN: 41000 lizenzierte Spieler, 13000 Originalbilder - und 700 Neuerungen. Das wird eine heiße Saison. …weiterlesen

Jagged Alliance: Back in Action

Computer Bild Spiele - Ein Klassiker kehrt ALS NEUAUFLAGE zurück - mit einem interessanten taktischen Ansatz. Ob der Plan aufgeht? …weiterlesen

Starpoint Gemini - Raumzeitkoller

Gamers.de - Es gibt Spiele, die wenig versprechen und viel bieten. Doch leider geht das auch umgekehrt. Starpoint Gemini ist so ein Fall. Denn statt großem Weltraum-Epos a la Elite entpuppt sich dieses Spiel schnell als fummelige Action-Handels-Rollenspiel Mischung ohne Tiefgang und Langzeitmotivation. …weiterlesen

Peterchens Mondfahrt

PC Action - Aus der Vogelperspektive lenken Sie Ihr Raumschiff durch ein tristes Universum. ... …weiterlesen

Mario Tennis Open

Computer Bild Spiele - Halten Sie den 3DS senkrecht, wechselt die Kamera während des Spiels in den Direktmodus. Dann schwebt sie direkt hinter dem Spieler, der fortan nicht mehr per Analogstick gelenkt werden muss, sondern automatisch zum Ball läuft. Mit seitlichem Schwenken verändern Sie aber die Blick- und Schlagrichtung Ihres Akteurs. Das erfordert Feingefühl, klappt aber gut. Verschiedene Schläge werden über Tastenkombinationen oder entsprechende Felder auf dem Touchscreen ausgelöst. …weiterlesen

Until Dawn

SFT-Magazin - Selbst Kampfszenen, die sich vor allem im letzten Drittel des Spiels häufen, werden so gehandhabt, dass das Geschehen verlangsamt wird und Sie mit Ihrer Waffe nur noch zielen und abdrücken müssen. Das ist trotz ablaufendem Timer so großzügig inszeniert, dass Sie schon absichtlich danebenschießen, -stechen oder -hacken müssten - was allerdings oftmals auch die bessere Wahl ist. Apropos Wahl: Davon haben Sie in den zehn Kapiteln beziehungsweise rund acht Stunden der Story jede Menge. …weiterlesen

Aufrüsttipps für Spielehits

PC Games Hardware - Battlefield 4 skaliert extrem gut mit Mehrkernprozessoren mit und lastet selbst sechs und mehr noch konsequent aus. Hochfrequent Neben mehreren Kernen profitiert Battlefield 4 auch von jedem zusätzlichen Megahertz. Selbst jenseits der 4,0-GHz-Grenze messen wir noch Zuwächse in der Performance. Generell gilt: Moderne Quadcores ab drei Gigahertz können den Shooter in den meisten Fällen ruckelfrei darstellen, vorausgesetzt sie sind mit einer entsprechend potenten Grafikkarte gepaart. …weiterlesen