H Class 100 Q Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 8 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Frei­arm-​Näh­ma­schine
Anzahl der Näh­pro­gramme: 20
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

H Class 100 Q

Kom­pakte Näh­ma­schine für mobile Ein­satz­zwe­cke

Mit der H Claas 100Q hat in das Sortiment von Husqvarna Viking eine Freiarmnähmaschine Einzug gehalten, die mit einem computerunterstützten und dennoch überblickbaren Programmumfang aufwarten kann. Damit zeigt sie sich etwas abseits der zahlreichen Computernähmaschinen, deren allzu ambitioniertes Programmangebot oftmals zulasten der simplen Bedienbarkeit gehen.

20 voreingestellte Nähprogramme

Denn die meisten, in einem Haushalt anfallenden Näharbeiten sind in der Regel mit einem vernünftigen Stichangebot besser erledigt als mit einer fragwürdigen, teils unübersichtlichen Programmvielfalt mancher Computernähmaschine. Die meisten Hersteller setzen auf ein üppiges Angebot mit Hunderten von Sticharten und -mustern, viele davon bieten kein sauberes Stichbild, manche sind sogar unbrauchbar. Bei der H Claas 100Q hingegen finden sich nur 20 vorprogrammierte und voreingestellte Stiche, darunter verschiedene Nutz-, Zier- und Quiltstiche, zwei einstufige Knopflochprogramme wiederum lassen Raum für manches Kreativprojekt.

Mobiles Konzept für die Reise oder den Nähkurs

Der schwedische Hersteller ist bei der H Claas 100Q noch einen ganz anderen Weg gegangen, um ihre unkomplizierte Nutzbarkeit zu gewährleisten: Mit sieben Kilogramm ist sie vergleichsweise leicht, ihre äußeren Abmessungen recht kompakt. Damit richtet sie sich insbesondere an Nähinteressierte, die ihre Nähmaschine auf Reisen oder in den Nähkurs mitnehmen möchten. Diverse Nähhilfen wie ein Nadeleinfädler oder eine von oben einlegbare und stets sichtbare Unterfadenspule finden sich hier. Eines der Highlights indes dürfte das automatische Vernähen von Nahtenden per simplen Tastendrucks sein.

Ausgesprochen nützliche Extras

Zudem finden sich ausgesprochen praktische Extras, die auch Einsteigern zupass kommen: Etwa ein Geschwindigkeitsrelger, der das gewünschte Nähtempo an die individuellen Fähigkeiten anpasst, dank der Nadelhoch- oder Tiefstellung bleibt die Nadel praktischerweise im Stoff, wenn nach dem Drehen der Näharbeit die punktgenaue Fortsetzung der Naht erwünscht ist. Auch beim Quilten und Applizieren erweist sich dieses Feature als ausgesprochen nützlich. Ausgeliefert wird die Maschine mit praktischen Zubehörteilen wie diversen Nähfüßen, Ersatzspulen, Nadelset, Schraubendreher, Nahttrenner und Quiltführung.

Verstellbare Nadelhöhe für dicke Stoffe

Auch das Herstellerversprechen vom einstellbaren Nähfußdruck scheint sich im Alltag einlösen zu lassen. Während sich hinter dem häufig beworbenen automatischen Nähfußdruck der Konkurrenz nicht viel mehr verbirgt als ein starres Konzept, das spätestens bei dehnbaren Stoffen versagt, kann der Druck hier manuell auf die jeweilige Stoffart und -stärke eingestellt werden. Ebenfalls praktisch: Zwecks Verarbeitens von dicken oder mehreren Lagen Stoff kann per Nähfußlift unter der Nadel entsprechend mehr Platz geschaffen werden.

Trotz noch fehlender Test- oder Erfahrungsberichte hinterlässt die H Class 100Q einen ordentlichen Eindruck. Vor allem ambitionierte Einsteiger, aber auch versierte HobbynäherInnen dürften mit ihr eine Nähmaschine finden, die alle im Haushalt anfallenden Näharbeiten erledigt. Interessierte finden sie zurzeit für 298 EUR bei Amazon.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Husqvarna Viking Huskylock s25

Kundenmeinungen (8) zu Husqvarna Viking H Class 100 Q

4,4 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (75%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Husqvarna Viking H Class 100 Q

Technische Eigenschaften
Typ Freiarm-Nähmaschine
Anzahl der Nähprogramme 20
Stichbreite (max.) 7 mm
Maße & Gewicht
Gewicht 7 kg
Anfängerfunktionen
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik fehlt
Display vorhanden
Rückwärtsnähen vorhanden
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß vorhanden
Nähen mit Zwillingsnadel fehlt
Differentialtransport fehlt
Zubehör
  • Quiltfuß
  • Abdeckung
  • Nadeln

Weiterführende Informationen zum Thema Husqvarna Viking HClass 100 Q können Sie direkt beim Hersteller unter husqvarnaviking.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: