Gut (2,3)
7 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 25"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

HP 2509m im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,61)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 7 von 9

    Bildschirmqualität (15%): 3,36;
    Bildqualität (45%): 2,10;
    Ausstattung (15%): 4,09;
    Handhabung (10%): 2,05;
    Stromverbrauch (10%): 2,38;
    Service (5%): 2,10.

  • „gut“ (2,4)

    Platz 5 von 8

    „Plus: Gutes Bewegtbild, hoher Kontrast.
    Minus: Starke Reflexionen, Power-LED blendet den Benutzer.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... kontraststarker Monitor mit großem Farbraum und einer spiegelnden Displayoberfläche.“

  • Note:2,29

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 7

    „Plus: Günstiger Preis.
    Minus: Interpolation; Reaktionszeit.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Das TFT-Display HP 2509m spielt seine gute Bildqualität nur in recht dunklen Räumen aus. Das nicht entspiegelte Display zeigt bei Lichteinfall sehr starke Reflexionen. Durch das sehr helle, kontrastreiche Bild mit kräftigen Farben eignet sich der HP 2509m auch zum Betrachten von Filmen und Videos sowie für Spieler.“

  • 81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 6 von 10

    „Der HP Pavilion 2509m beeindruckt mit satten Farben und gutem Bild, nervt aber mit vergleichsweise starken Spiegelungen.“

  • Note:2,29

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 7 von 10

    „Plus: Günstiger Preis.
    Minus: Interpolation; Reaktionszeit.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu HP 2509m

Kundenmeinungen (10) zu HP 2509m

3,7 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (30%)
4 Sterne
3 (30%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (30%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard 2509m

Pre­miere -​ ers­ter 25-​Zoll-​Moni­tor

nt195aa_300In den Staaten bietet HP auf seiner Homepage mit dem 2509m den ersten Monitor mit einer Bildschirmdiagonalen von 25 Zoll an. In Sachen technischer Ausstattung sowie Funktionalität spiegelt er sehr schön die momentane Situation auf dem TFT-Markt wider. So handelt es sich bei dem Gerät um einen typischen Allround-Monitor für nahezu alle Einsatzzwecke, mit Ausnahme der professionellen Bildbearbeitung natürlich, unnd zwar unter anderem auch deswegen, weil Dell ein . Der 2509m wird von HP zum Preis von 349 Dollar angeboten, was umgerechnet etwa 231 Euro entspricht.

Symptomatisch am 2509m ist das Seitenverhältnis von 16:9, das von Anwenderseite aus gesehen besser für die Betrachtung von (Spiel-)Filmen ist, den Hersteller wiederum in der Produktion billiger kommt als ein Monitor mit dem klassischen Breitbild-Verhältnis von 16:10 – beide Seiten ziehen also einen Nutzen aus der Hausse der 16:9-Monitore, die derzeit den Markt charakterisiert. Außerdem bietet der 2509m eine Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) sowie das komplette Anschlusstrio VGA, DVI und HDMI, um für die gängigsten Multimedia-Zuspielgeräte gerüstet zu sein.

Außer für den Multimedia-Einsatz taugt der 2509m (zumindest laut dem von HP veröffentlichten Datenblatt) mit einer zügigen Reaktionsgeschwindigkeit von 3 Millisekunden Grau-zu-Grau (für den Schwarz-Weiß-Wechsel veranschlagt er 5 Millisekunden) auch für schnelle Spiele. Ein hoher statischer Kontrast von 1.000:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m² runden das Wohlfühlpaket ab. Ergonomische Qualitäten hingegen sucht man vergeblich, aber für den Office-Einsatz ist der 2509m wegen seines Seitenverhältnisses sowieso nicht primär angedacht.

Ob und wann der HP 2509m im deutschen Handel landen wird, ist nicht bekannt. Aber damit rechnen darf man schon.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu HP 2509m

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 25"
Paneltechnologie TNinfo

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard 2509m können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Im Test: 20 Flachbildschirme

PC-WELT - Das zeigt die gemessene Helligkeitsverteilung, die mit 77,7 Prozent vergleichsweise niedrig war. Auch beim Kontrastverhältnis gilt: je höher, desto besser. Ein niedriges Verhältnis zeigt an, dass das Schwarz zu hell ist. Die Messwerte klaffen hier weit auseinander: So verbuchte der HP 2509m (Preisklasse 1) mit 1386:1 das höchste Kontrastverhältnis des Testfeldes. Dagegen lag der Wortmann Terra LCD 6422W PV (gleiche Preisklasse) mit 637:1 auf dem niedrigsten Niveau. …weiterlesen