• Gut 1,9
  • 2 Tests
  • 35 Meinungen
Gut (1,9)
2 Tests
ohne Note
35 Meinungen
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Allergiker: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Hoover Freejet 3in1 FJ180 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der kleine farbige Staubsauger von Hoover ist ideal für die schnelle Zwischenreinigung oder für kleine verwinkelte Flächen.“

  • „gut“ (87,6%)

    Platz 3 von 9

    „Der gut verarbeitete Akku-Staubsauger ist mit seinem Leistungsspektrum gut gerüstet für ein schnelles Reinigen von Böden, Schränken oder Polster; Zubehör wie das lange Saugrohr erhöhen seine Einsatzmöglichkeiten.“

Kundenmeinungen (35) zu Hoover Freejet 3in1 FJ180

3,3 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (14%)
4 Sterne
15 (43%)
3 Sterne
5 (14%)
2 Sterne
5 (14%)
1 Stern
5 (14%)

3,3 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hoover Freejet 3in1 FJ 180

Bes­tens für Hart-​ wie auch für Tep­pich­bö­den geeig­net

Nicht nur auf Hartböden, der einfacheren Aufgabe für einen Staubsauger, liefert der FJ180B2 eine sehr gute Saugleistung ab. Dank einer in die Bodendüse integrierten Bürstenwalze saugt der aus dem renommierten Hause Hoover stammende Stielstaubsauger auch auf Teppichen besser als viele Konkurrenten. Die Kunden empfinden es auch als großen Vorteil, dass der Staubsauger mittels Akku mit Strom versorgt wird – ein weitere Punkt, der zur Wendigkeit des Geräts beiträgt.

Einfache Handhabung ohne viel Kraftaufwand

Denn generell kann dem Hoover bescheinigt werden, das Staubsaugen zu einem fast mühelosen Unternehmen zu machen. Zum einen nämlich ist er mit unter vier Kilogramm geradezu ein Leichtgewicht, kein Vergleich also mit einem Bodenstaubsauger, die selten unter fünf Kilogramm wiegen, teilweise sogar fast zehn Kilogramm erreichen. Zum anderen sorgen ein drehbarer Handgriff und der bewegliche Düsenhals dafür, dass sich der Hoover leicht um Hindernisse herum bewegen oder in Ecken und Nischen manövrieren lässt, die mit einem normalen Gerät kaum oder nur schwer zugänglich sind. Praktisch: Der Hoover steht, sobald man ihn loslässt, alleine – nicht bei jedem Handstaubsauger ist dies der Fall. Der Akku wiederum benötigt zwar mehrere Stunden, bis er wieder komplett aufgeladen ist. Danach steht der Staubsauger jedoch bis zu 30 Minuten zur Verfügung. Wer relativ zügig, also ohne zu trödeln, saugt, schafft mit einer Akkuladung eine Wohnflächen von bis zu 100 Quadratmetern. Anschließend wird allerdings eine Leerung des Staubbehälters auf dem Programm stehen, da dieser nur 0,7 Liter fasst. Auf der anderen Seite empfiehlt sich diese Prozedur sowie auch das Ausklopfen oder sogar Auswaschen des Filters nach jedem Saugen, damit die Saugkraft nicht nachlässt.

Gute Saugergebnisse

Auf Hartböden, darunter auch Fließen, saugt der Hoover, wie Fachmagazinen sowie Kundenrezensionen zu entnehmen ist, sehr ordentlich. Die zuschaltbare Bürste wiederum zeigt ihre beste Leistung auf kurzflorigen Teppichen und nimmt generell grobe Schmutzpartikel auf Teppichen sehr gut auf – kurzum: Der Hoover präsentiert sich in Sachen Saugleistung als ausgereifter Allrounder fast ohne Schwächen. Mit dem Huckepack mitgeführten kleinen Akku-Handsauger lassen sich zudem Polster oder höher gelegene Stellen ohne viel Mühe absaugen. Der Akkusauger besitzt Rollen an der Düse und lässt sich daher ebenfalls mit einem minimalen Kraftaufwand manövrieren.

Fazit

Kundenbewertungen sowie Testergebnisse legen nahe, dass sich die Anschaffung des rund 110 EUR (Amazon) euren Stielstaubsaugers lohnt. Saugleistung sowie Handling sind stimmig, und auch die Verarbeitung scheint keinerlei nennenswerte Schwachstellen aufzuweisen. Wer sich in Zukunft das Staubsaugen etwas bequemer machen möchte und sowohl Hart- als auch Teppichböden sauber halten muss, sollte sich daher den Hoover einmal durch den Kopf gehen lassen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hoover Freejet 3in1 FJ180

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Gewicht 2,9 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,7 l
Geeignet für Allergiker vorhanden
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse fehlt
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

AEG ATI 7655 MinionMiele S 762Dyson DC30Rowenta Air Force RH 8565Philips FC8146/01 EasyLife Energy CarePhilips FC 8915/03 HomeHeroPhilips FC8917/01 HomeHeroPhilips FC 9306/01 Silent StarBosch BSG 81466 ergomaxx professionalMiele S 5 EcoComfort