• Sehr gut

    1,3

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Gewicht: 365 g
Mehr Daten zum Produkt

Hifiman Jade II Headphones im Test der Fachmagazine

  • 1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Stärken: natürlicher Sound, reich an Klangdetails; leichte Bauweise; angenehmer Sitz auf dem Kopf.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Hifiman Jade II Headphones

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Sport Earbuds baltic blue 805746-0020

Einschätzung unserer Autoren

Jade II Headphones

Für alle, die zu viel Geld haben

Stärken
  1. tiefe Bässe, klare Mitten, feine Höhen
  2. hohe Auflösung, luftige Wiedergabe
  3. angenehme Passform, schöner Sitz
Schwächen
  1. als Freizeitkopfhörer ungeeignet
  2. kein Leichtgewicht

In Kombination mit dem Verstärker Jade II bewegt sich der gleichnamige Kopfhörer auf Topniveau. Der Klang ist ausgewogen, kräftig im Bass und unheimlich präzise im Mittel- und Hochtonbereich, zudem beeindrucken die hohe Auflösung und die facettenreiche Stimmwiedergabe, so das Fazit des Fachmagazins "ear in". Hier machen sich Technik und Preis bemerkbar. Konkret: Es handelt es sich um einen elektrostatischen Kopfhörer mit Stax-Stecker, der fast 1.700 Euro kostet.  Unabhängig davon ist der Sitz angenehm - dafür sorgen die großen, anatomisch geformten Muscheln und das breite Kopfband. Leben müssen Sie dafür damit, dass die Konstruktion immerhin 365 Gramm wiegt. Das kann bei längerer Tragezeit unangenehm sein.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Hifiman Jade II Headphones

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Frequenzbereich 7 Hz - 90 kHz
Gewicht 365 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hifiman Jade II Headphones können Sie direkt beim Hersteller unter hifiman.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: