Gut (1,8)
2 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 25,5"
Mehr Daten zum Produkt

HP W2558HC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: 2.0-Megapixel-Webcam; eingebauter Kartenleser.
    Minus: Helligkeitsverteilung.“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,4 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: reichlich Funktionen; zwei HDMI-Ports; funktioniert als digitaler Bilderrahmen; gute Leistung bei Filmen und Spielen.
    Was uns nicht gefällt: niedrige maximale Blickwinkel; Game-Preset ist zu hell.“

Kundenmeinungen (7) zu HP W2558HC

4,7 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard W2558HC

Viel Platz und Kom­fort für Ama­teur­fo­to­gra­fen

Der W2558HC von Hewlett-Packard bietet auf seinem 25,5-Zoll Display nicht nur viel Arbeitsfläche. Der Monitor ist nun – nach anfänglich widersprüchlichen Angaben von HP – tatsächlich mit den angekündigten Zusatzfeatures in den Handel gekommen, die ihn für Amateurfotografen sehr attraktiv machen. Die unterschiedlichen Angaben in der Pressemitteilung und auf der Produkthomepage haben sich geklärt. Der W2558HC ist tatsächlich mit einem Kartenleser ausgestattet, über den man PC-unabhängig (und über eine Fernbedienung) Bilder und Videos unmittelbar am Bildschirm anschauen/begutachten kann. Außerdem lassen sich im Digital Picture Frame-Modus Dia-Shows organisieren, die den Monitor zu so etwas wie einem gigantischen digitalen Bilderrahmen werden lassen.

Doch das ist nicht alles an Komfort-Zusatzfeatures, die der HP W2558HC zu bieten hat. Eingebaut ist auch eine Webcam, nun definitiv laut HP mit 2 Megapixeln, die speziell für etwas dunklere Räume optimiert sein soll. Auch hier unterstützt eine Zusatzsoftware namens YouCam die Herstellung von Bildern und Videos. Etwas kurios und (vermutlich) einzigartig ist die integrierte Schreibtischbeleuchtung. Mit ihr kann die Umgebung der Tastatur in vier unterschiedlichen Helligkeitsstufen beleuchten werden. Praktisch. Zum Schluss wartet der Monitor noch mit vier USB-Schnittstellen auf, an die sich USB-Sticks, MP3-Player oder – wieder für Fotografen interessant – Digitalkameras anschließen lassen.

Der Preis für den HP W2558HC steht endlich ebenfalls fest. Bei (amazon) liegt das günstigste Angebot derzeit bei knapp 509 Euro. Dies ist nicht viel, wenn man die Displaygröße und die technische Ausstattung des Monitors (samt ergonomischen Features wie Höhenverstellbarkeit und Drehbarkeit) zum Preis in Relation setzt.

Hewlett-Packard W2558HC

Anschluss­freu­di­ger Mul­ti­me­dia-​Riese

Hewlett-Packard offeriert mit dem W2558Hc eine wahren Multimediariesen, der sich insbesondere durch seine zahlreichen Anschlussmöglichkeiten auszeichnet. An Bord des 25,5-Zoller sind nicht nur zweimal HDMI sowie ein DVI-Anschluss. Der Monitor besitzt auch drei USB-Schnittstellen für einen zweiten PC und zusätzliche Peripheriegeräte. Laut Pressemitteilung soll der W2558HC auch dank eines 15-1 Card Readers zu einem riesigen Digitalen Bilderrahmen umgemünzt werden können (ohne dass der PC dazu laufen muss). Fotos und Videos werden dann einfach per Speicherkarte eingefüttert. Auf der Produktseite jedoch fehlt der Kartenleser in der Beschreibung.

Mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln ist der W2588HC Full-HD-fähig und daher für die Darstellung hochauflösender Filme (etwa Bluray) geeignet. Ein hoher dynamischer Kontrast von 3.000:1 (nativ: 1.000:1) sowie eine hohe Helligkeit (400 cd/m²) und ein schneller Bilderwechsel (2 Millisekunden) sind die technischen Garanten für eine einwandfreie Präsentation bewegter Bilder. Webcam (wahlweise 1,3 MP oder 2,0 MP – je nachdem, ob man der Pressemitteilung oder der Produktseite eher Glauben schenken will) sowie zwei Lautsprecher runden die Ausstellungsorgie ab. Stimmt nicht: Höhenverstellbar und neigbar ist der Monitor dank eines beweglichen Standfußes sogar auch noch.

Und spätestens jetzt wird auch verständlich, warum der W2558HC mit gerechtfertigten 599 Dollar ausgepreist ist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu HP W2558HC

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 25,5"
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:10
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FF621AA

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: