Head Worldcup Rebels i.Speed Pro (Modell 2017/2018) 1 Test

(Slalom-Ski)
Worldcup Rebels i.Speed Pro (Modell 2017/2018) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Einsatzgebiet: Sla­lom
Vorspannung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber)
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Head Worldcup Rebels i.Speed Pro (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

    • SkiMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Ein echtes Sportgerät mit starker Laufruhe und exzellentem Kantengriff. ‚Dir kann es nicht schnell genug gehen? Und willst noch schneller sein? Schnall dir diesen rennsportorientierten Ski unter und gib dich dem Geschwindigkeitsrausch hin‘, lautet das Motto von Head. Recht haben sie! Wer einen sehr guten, zuverlässigen Ski zum schnellen, kontrollierten Fahren sucht, ist mit dem Head sehr gut bedient.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Head Worldcup Rebels i.Speed Pro (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet Slalom
Vorspannung Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip fehlt
Länge 170, 175, 180, 185 cm
Taillierung 119_68_99 (180 cm)
Radius 18 m (180 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kästle RX12 GS (Modell 2017/2018)Nordica Dobermann GSR RB Evo (Modell 2017/2018)Rossignol Hero Elite LT Ti (Modell 2017/2018)Salomon X-Race Lab Riesenslalom 182 (Modell 2017/2018)Stöckli Sport Laser GS (Modell 2017/2018)VIST Scuderia GSR (Modell 2017/2018)Völkl Racetiger GS Pro (Modell 2017/2018)Atomic Redster TR (Modell 2017/2018)Elan Amphibio 16 T12 Fusion (Modell 2017/2018)Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018)