Hauck Turbo Duo Test

(Zwillingsbuggy)
Turbo Duo Produktbild
  • keine Tests
52 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Buggy, Sportkinderwagen & Dreiradwagen
  • Einsatzbereich: Einkaufen & Reisen
  • Reifentyp: Kunststoff-/Hartgummiräder
  • Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Turbo Duo

Hauck Kinderwagen Turbo Duo: Ordentlicher Zwillingsbuggy für wenig Geld

Beim Turbo Duo handelt es sich um einen leichten Zwillingsbuggy, der seine Stärken vor allem bei Einkaufstouren voll ausspielt. Das von Hauck vertriebene Modell punktet aber auch mit einer hohen Variabilität.

Separat verstellbare Rückenlehnen

Fußstützen und Rückenlehnen sind hier nämlich dreifach verstellbar – keine Selbstverständlichkeit bei Buggys. Und dass sich letztere sogar noch separat einstellen lassen, noch weniger. Praktisch ist das vor allem bei gering altersunterschiedlichen Kindern, die unterschiedlich schnell müde werden. So kann sich das eine Geschwister ein Nickerchen erlauben, während das andere aufrecht das Einkaufsgeschehen beobachtet. Auch die Verdecke sind einzeln abnehmbar. Das robuste Stahl-Gestell wiederum ist schnell zusammengelegt und erreicht dann in Länge, Breite und Höhe rund 107 x 41 x 38 Zentimeter. Bei den Sitzbreiten setzt der Hersteller offenbar auf schlanke Babys: Nur 29 Zentimeter stehen hier zur Verfügung.

Fußstützen zu tief

Allerdings sind die Fußstützen offenbar nicht ganz ausgereift. So berichten Käufer vereinzelt, dass die kleinere Position so tief unten angesetzt sei, dass kleinere Kinder sie mit den Füßen gar nicht erreichen – mit der Folge, dass sie leicht nach unten rutschen können. Das erweise sich aber nicht nur als Sicherheitslücke, sondern auch als unkomfortabel. Denn wenn das Kind im Wagen kaum Stützmöglichkeiten hat, hängen die Beinchen nach unten - eine Freude ist das wahrlich nicht. Weil auch, wie häufig bei Buggys, ein Sicherheitsbügel fehlt, müssen die Kinder deshalb jedesmal sorgfältig angeschnallt werden. Das wiederum ermöglicht insoweit vorbildliche Fünfpunktgurte – gepolstert und einfach zu bedienen.

Wendig und gut lenkbar

Bei den Kunststoffrädern wiederum scheint es keinerlei Kritikpunkte zu geben. Dies legen jedenfalls die Kommentare seitens der Forennutzer nahe, die den dreh- und feststellbaren drei vorderen Radgruppen positive Fahreigenschaften bescheinigten. Lenkbarkeit und Wendigkeit lassen offenbar keine Wünsche offen- und dies trotz Fehlens eines durchgehenden Schiebebügels, der bei Zwillingsbuggys zwar selten, aber doch wünschenswert wäre. Weiteres Plus: Die beiden geräumigen und gut erreichbaren Einkaufskörbe im Heck des Baby-Gefährts.

Fazit: Angesichts der genannten Vorzüge mag der Turbo Duo vor allem Eltern von etwas älteren Kindern neugierig machen. Ein zusätzliches Argument zugunsten des Kandidaten stellen auch die Konditionen dar: Für schon knapp 133 EUR (Amazon) geht das Modell derzeit über den Ladentisch.

zu Hauck TurboDuo

  • Hauck Zwillingsbuggy Turbo Duo - Caviar Stone

    Mit dem Turbo Duo - Caviar Stone von Hauck bist Du mit Deinen Zwillingen oder Geschwisterkindern komfortabel und wendig ,...

  • hauck Geschwisterwagen Turbo Duo Caviar/Stone - grau

    Mit diesem leichten und wendigen Geschwisterwagen lässt sich der Alltag mit zwei Kindern spielend meistern. ,...

  • Hauck TURBO DUO H-Beige Zwillingsbuggy Zweisitzer Seat Kinderwagen

    Hauck TURBO DUO H - Beige Zwillingsbuggy Zweisitzer Seat Kinderwagen

  • Hauck TURBO DUO H-grey Zwillingsbuggy Zweisitzer Seat Kinderwagen

    Hauck TURBO DUO H - grey Zwillingsbuggy Zweisitzer Seat Kinderwagen

Kundenmeinungen (52) zu Hauck Turbo Duo

52 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
27
4 Sterne
11
3 Sterne
9
2 Sterne
4
1 Stern
1

Datenblatt zu Hauck Turbo Duo

Anzahl der Räder 6 Doppelräder
Ausstattung Einkaufskorb, Liegeposition
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Feststellbremse vorhanden
Für mehrere Kinder Doppelsitzer
Geschwisterkinder fehlt
Gewicht (mit Rädern) 13 kg
Gurtsystem 5-Punkt
Klappmaß (L x B x H) 107 x 41 x 38 cm
Rahmenmaterial Aluminium
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräder
Sichtfenster fehlt
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Typ Buggy, Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Verstellbare Rückenlehne 3 Positionen
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Zwillinge vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen