• Gut 2,2
  • 0 Tests
  • 159 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
159 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Ein­satz­be­reich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Rei­fen­typ: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruh­e­po­si­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Citi

Spon­tane Kipp­nei­gung kürzt Sym­pa­thien

Mit seinem schwarzen Fahrgestell verkörpert der Hauck Citi ein Designverständnis, wie es vor allem bei den modernen Dreirad-Shoppern immer häufiger zu finden ist. Der stilsichere Auftritt sollte damit garantiert sein, doch jenseits von Optik findet man beim Citi auch Funktionalität und Komfort – zumindest solange die Nutzer noch keine gegenteiligen Erfahrungsberichte schreiben.

Geringes Transportgewicht

Klickt man sich durch das Datenblatt des Hauck Citi, findet sich mehrfach interessante Produktaspekte: Mit 7,3 Kilogramm ist der Buggy sehr leicht, was insoweit überrascht, als er mit einer Federung sowie ordentlicher Polsterung sogar bis ins Detail – etwa an Frontbügel und Fünfpunktgurt – aufwarten kann. Auch der großzügig dimensionierte Einkaufkorb scheint kaum ins Gewicht zu fallen, wenn er auch mit besonders hoch gezogen Seiten daherkommt und damit guten Schutz des Inhaltes vor dem Verwehen oder fremdem Zugriff bietet.

Eltern-Komfort mit großer Schieberhöhe

Ebenfalls gut gelöst sind die Sichtfenster im Verdeck seitlich. So muss man zwecks Sichtkontakts mit dem Nachwuchs nicht eigens um den Wagen herumlaufen. Noch mehr an Eltern-Komfort findet sich auch bei der Schieberhöhe, die mit 110 Zentimeter besonders hoch und damit auch für große Eltern bequem ist. Allerdings sitzt der Schieber offenbar fix auf einer Höhe – hier wäre eine Höhenverstellbarkeit nach dem Vorbild mancher Konkurrenzprodukte wünschenswert gewesen, die hier mehr bieten. Dafür sind Rückenlehne und Beinauflage umso flexibler – letztere sogar in fünffacher Position.

Kippneigung zur Seite

Auch im Übrigen kann er sich im Stadteinsatz sehen lassen: Er hat eine geringe Spurbreite, ist mit wenigen Handgriffen bis auf ein kompaktes Maß von 92 x 51 x 31 Zentimeter zusammengelegt und mit seinem frei schwenkbaren Doppelrad vorne außerdem auch in engen Supermarktgassen kein sperriges Gefährt. Ohnehin hat der Citi seinen Auftritt vor allem im Stadtleben, wenn Wendigkeit und Platzsparen gefragt ist – und hier sollte er seine Stärken in der Tat vollends ausspielen können. Leider benennen die Nutzer wie häufig bei Dreiradmodellen auch hier die Kippneigung, sodass die Empfehlung nur unter Vorbehalten lauten kann.

Wer dennoch einen Versuch unternehmen möchte: Auf Amazon etwa findet sich der Kandidat derzeit für 103 EUR.

Kundenmeinungen (159) zu Hauck Citi

3,8 Sterne

159 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
68 (43%)
4 Sterne
41 (26%)
3 Sterne
19 (12%)
2 Sterne
14 (9%)
1 Stern
17 (11%)

3,8 Sterne

159 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hauck Citi

Anzahl der Räder 3 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 7,3 kg
Klappmaß (L x B x H) 92 x 51 x 31 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Hauck Citi können Sie direkt beim Hersteller unter hauck.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Gesslein M6Babyjogger City SelectPeg Perego GT3CompletoMaclaren GlobetrotterBugaboo DonkeyHartan I-goConcord QuixChicco London UpMaclaren Twin TechnoHartan Racer S